1. come-on.de
  2. Politik

Landtagswahl Niedersachsen: Jubel bei der SPD - lange Gesichter bei der CDU

Erstellt:

Von: Vanessa Fonth

Kommentare

Aus der Landtagswahl in Niedersachsen ist die SPD von Ministerpräsident Stephan Weil Prognosen zufolge als stärkste Kraft hervorgegangen. In der Wahlkampfzentrale herrschte daraufhin Partystimmung.

Landtagswahl in Niedersachsen - SPD
1 / 41Der SPD-Parteivorsitzende, Martin Schulz, spricht in Berlin im Willy-Brandt-Haus nach der ersten Hochrechnung zur Landtagswahl in Niedersachsen. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
2 / 41Der AfD-Landesvorsitzende in Niedersachsen, Armin-Paul Hampel, steht bei der Wahlparty der AfD in Barsingshausen (Niedersachsen) und wird von einem AfD-Sprecher angekündigt. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
3 / 41Die Landtagsabgeordnete Doris Schröder-Köpf (m) wartet auf die erste Prognose zur Landtagswahl in Niedersachsen auf der Wahlparty der SPD. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
4 / 41Der Spitzenkandidat der FDP, Stefan Birkner (M) begrüßt bei der Wahlparty der FDP in Hannover (Niedersachsen) seine Frau Doris (l) und seine zwei Kinder. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
5 / 41Tüten mit "Wahlmampf" liegen am 15.10.2017 zur Landtagswahl in Niedersachsen auf der Wahlparty der CDU. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
6 / 41CDU-Anhänger reagieren auf die ersten Hochrechnungen in den Fraktionsräumen der CDU im niedersächsischen Landtag © dpa
Landtagswahl in Niedersachsen - SPD
7 / 41Der SPD-Parteivorsitzende, Martin Schulz, spricht in Berlin im Willy-Brandt-Haus nach der ersten Hochrechnung zur Landtagswahl in Niedersachsen. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
8 / 41Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) spricht in der Fraktion der SPD im niedersächsischen Landtag. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
9 / 41Der Spitzenkandidat der CDU, Bernd Althusmann in den Fraktionsräumen der CDU im niedersächsischen Landtag in Hannover. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
10 / 41Der Spitzenkandidat der CDU, Bernd Althusmann in den Fraktionsräumen der CDU im niedersächsischen Landtag in Hannover. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
11 / 41Der Spitzenkandidat der CDU, Bernd Althusmann (l), spricht in den Fraktionsräumen der CDU im niedersächsischen Landtag in Hannover. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
12 / 41SPD-Anhänger jubeln am 15.10.2017 nach den erste Hochrechnungen zur Landtagswahl in Niedersachsen auf der Wahlparty der SPD. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
13 / 41SPD-Anhänger jubeln am 15.10.2017 nach den erste Hochrechnungen zur Landtagswahl in Niedersachsen auf der Wahlparty der SPD © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
14 / 41Anhänger der SPD, unter ihnen die Landtagsabgeordnete Doris Schröder-Köpf (m) reagieren am 15.10.2017 auf die erste Prognose zur Landtagswahl in Niedersachsen. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
15 / 41CDU-Anhänger reagieren am 15.10.2017 auf die ersten Hochrechnungen in den Fraktionsräumen der CDU im niedersächsischen Landtag in Hannover © dpa
Landtagswahl in Niedersachsen - SPD
16 / 41SPD-Anhänger jubeln am 15.10.2017 in Berlin im Willy-Brandt-Haus nach der ersten Prognose. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
17 / 41CDU-Anhänger reagieren am 15.10.2017 auf die ersten Hochrechnungen in den Fraktionsräumen der CDU im niedersächsischen Landtag in Hannover © dpa
Landtagswahl in Niedersachsen - SPD
18 / 41SPD-Anhänger jubeln am 15.10.2017 in Berlin im Willy-Brandt-Haus nach der ersten Prognose. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
19 / 41Die von den Grünen zur CDU gewechselte Landtagsabgeordnete Elke Twesten steht am 15.10.2017 in den Fraktionsräumen der CDU im niedersächsischen Landtag in Hannover. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
20 / 41Ältere CDU-Anhänger stehen am 15.10.2017 in den Fraktionsräumen der CDU im niedersächsischen Landtag in Hannover. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
21 / 41CDU-Anhängerinnen schauen aufs Handy am 15.10.2017 in den Fraktionsräumen der CDU im niedersächsischen Landtag in Hannover. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
22 / 41Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) gibt seine Stimme für die Landtagswahl in Niedersachsen in einem Altenheim in Hannover ab. © dpa
Landtagwahl Niedersachsen
23 / 41Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) gibt seine Stimme für die Landtagswahl in Niedersachsen in einem Altenheim in Hannover ab. © dpa
Landtagwahl Niedersachsen
24 / 41Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) und seine Frau Rosemarie Kerkow-Weil auf dem Weg zum Wahllokal. © dpa
Landtagwahl Niedersachsen
25 / 41Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) gibt seine Stimme für die Landtagswahl in Niedersachsen in einem Altenheim in Hannover ab. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
26 / 41Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) gibt seine Stimme für die Landtagswahl in Niedersachsen in einem Altenheim in Hannover ab. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
27 / 41Bernd Althusmann, CDU-Spitzenkandidat für die Landtagswahl in Niedersachsen, und seine Frau Iris geben in dem Wahlraum in einem Feuerwehrhaus in Südergellersen (Niedersachsen) ihre Stimme zur Landtagswahl ab. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
28 / 41Bernd Althusmann, CDU-Spitzenkandidat für die Landtagswahl in Niedersachsen, und seine Frau Iris geben in dem Wahlraum in einem Feuerwehrhaus in Südergellersen (Niedersachsen) ihre Stimme zur Landtagswahl ab. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
29 / 41Bernd Althusmann, CDU-Spitzenkandidat für die Landtagswahl in Niedersachsen, und seine Frau Iris geben in dem Wahlraum in einem Feuerwehrhaus in Südergellersen (Niedersachsen) ihre Stimme zur Landtagswahl ab. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
30 / 41Bernd Althusmann, CDU-Spitzenkandidat für die Landtagswahl in Niedersachsen, und seine Frau Iris geben in dem Wahlraum in einem Feuerwehrhaus in Südergellersen (Niedersachsen) ihre Stimme zur Landtagswahl ab. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
31 / 41Bernd Althusmann, CDU-Spitzenkandidat für die Landtagswahl in Niedersachsen, und seine Frau Iris geben in dem Wahlraum in einem Feuerwehrhaus in Südergellersen (Niedersachsen) ihre Stimme zur Landtagswahl ab. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
32 / 41Die Spitzenkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen, Anja Piel (r), gibt am 15.10.2017 ihre Stimme für die Landtagswahl in Niedersachsen in der Grundschule Fischbeck in Hessisch Oldendorf (Niedersachsen) ab. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
33 / 41Die Spitzenkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen, Anja Piel (r), gibt ihre Stimme für die Landtagswahl in Niedersachsen in der Grundschule Fischbeck in Hessisch Oldendorf (Niedersachsen) ab. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
34 / 41Die Spitzenkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen, Anja Piel (r), gibt ihre Stimme für die Landtagswahl in Niedersachsen in der Grundschule Fischbeck in Hessisch Oldendorf (Niedersachsen) ab. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
35 / 41Der Spitzenkandidat der FDP, Stefan Birkner, kommt in eine Grundschule in Neustadt am Rübenberge (Niedersachsen), um seine Stimme für die Landtagswahl in Niedersachsen abzugeben. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
36 / 41Der Spitzenkandidat der FDP, Stefan Birkner, kommt in eine Grundschule in Neustadt am Rübenberge (Niedersachsen), um seine Stimme für die Landtagswahl in Niedersachsen abzugeben. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
37 / 41Die Spitzenkandidatin der Partei Die Linke, Anja Stoeck, kommt mit dem Fahrrad zur Stimmabgabe für die Landtagswahl in Niedersachsen in einem Gemeindezentrum in Winsen / Luhe (Niedersachsen). © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
38 / 41Die Spitzenkandidatin der Partei Die Linke, Anja Stoeck, kommt mit dem Fahrrad zur Stimmabgabe für die Landtagswahl in Niedersachsen in einem Gemeindezentrum in Winsen / Luhe (Niedersachsen). © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
39 / 41AfD-Spitzenkandidatin Dana Guth gibt in Herzberg (Niedersachsen) ihre Stimme zur Landtagswahl 2017 ab. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
40 / 41Eindrücke vom Wahltag in Niedersachsen. © dpa
Landtagswahl Niedersachsen
41 / 41Eindrücke vom Wahltag in Niedersachsen. © dpa

Auch interessant

Kommentare