Kauder: Deutschland muss Führung übernehmen

+
Volker Kauder hat den Führungsanspruch Deutschlands in Europa angemeldet

Berlin - Nach dem EU-Gipfel zur Euro-Rettung hat der Chef der CDU/CSU-Fraktion, Volker Kauder, den Führungsanspruch Deutschlands in Europa angemeldet. Welches Land er außerdem als "Motor" der EU sieht.

“Deutschland ist die stärkste Wirtschaftskraft. Wir müssen einfach eine Führungsrolle übernehmen“, sagte Kauder der Bild-Zeitung. Dafür gebe es auch Akzeptanz bei den anderen Ländern: “Angela Merkel bezieht alle Länder in den Verhandlungen mit ein. Darum hat sie auch das Vertrauen der kleineren Staaten. (…) Aber Deutschland und Frankreich gemeinsam sind der Motor Europas.“

dapd

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare