Gaddafis Geheimdienstchef offenbar festgenommen

Kairo - Nach der Festnahme von Gaddafis Lieblingssohn Saif al-Islam ist den Sicherheitskräften nun ein neuer Coup gegen das alte Regime gelungen: Ein TV Sender meldet, dass Gaddafis ehemaliger Geheimdienstchef gefasst worden ist

In Libyen ist nach dem Gaddafi-Sohn Saif al-Islam offenbar auch der ehemalige Geheimdienstchef des gestürzten Machthabers Muammar al-Gaddafi gefasst worden. Der libysche Fernsehsender Al Ahrar berichtete am Sonntag, dass Abdullah al-Senussi im Haus seiner Schwester in der südwestlichen Stadt Sabha aufgegriffen wurde. Gegen den Vertrauten Muammar al-Gaddafis liegt ein internationaler Haftbefehl wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit vor.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare