FDP-Politiker erhält Rüge für Gysi-Beleidigung

+
Hat eine Rüge für die Beleidigung von Gregor Gysi (Linke) erhalten: Martin Lindner ( FDP).

Berlin - Der FDP-Abgeordnete Martin Lindner hat für eine Beleidigung von Linksfraktionschef Gregor Gysi eine Rüge im Bundestag kassiert. Was Lindner sagte:

Als Gysi am Donnerstag in der Debatte über den Bundeswehreinsatz in Afghanistan mehr Psychiater für die Soldaten forderte, sagte Lindner: “Sie brauchen auch einen.“ Bundestagspräsident Norbert Lammert sagte, er rüge den Zwischenruf “ausdrücklich als unparlamentarisch“. Er forderte, die Abgeordneten sollten “auch und gerade bei einer natürlich kritischen Auseinandersetzung auf persönlich herabsetzende polemische Bemerkungen verzichten“.

Gysi selbst entgegnete Lindner: “Sie können mich ruhig als geistig gestört betrachten, aber das sagt etwas über Ihr Niveau, nicht über mein Niveau.“

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare