EU-Gipfel erlaubt Beitrittsgespräche mit Island

Brüssel - Island wird in Bälde über einen Beitritt zur EU verhandlen. Dafür ist der Weg nun frei.

Island kann schon bald über eine Aufnahme in die Europäische Union verhandeln. Die Staats- und Regierungschefs der 27 EU-Staaten stimmten am Donnerstag in Brüssel dem Beginn von Beitrittsverhandlungen zu, wie Diplomaten berichteten. Island erfülle die politischen Kriterien für einen Beitritt. Allerdings gibt es in zahlreichen Sachfragen noch erhebliche Meinungsunterschiede zwischen Reykjavik und Brüssel. dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare