Sie ist die erste deutsche Politikerin auf "Malle"

+
Als erste Deutsche ist Elke Wilhelm auf Mallorca in einen Gemeinderat gewählt worden.

Palma - Jetzt bestimmt Deutschland auch die Politik auf "Malle" mit: Als erste Deutsche ist die Erzieherin Elke Wilhelm auf der spanischen Ferieninsel Mallorca in einen Gemeinderat gewählt worden.

Wie die Wochenzeitung “Mallorca Magazin“ am Donnerstag berichtete, hatte die gebürtige Hessin bei den Wahlen am 22. Mai in der Kommune Calvià für die Sozialisten (PSOE) kandidiert. Als Nachrückerin zog die 43-Jährige nun in das Gemeindeparlament ein.

Spanische Revolution: Dauer-Proteste in Madrid

Spanische Revolution: Dauer-Proteste in Madrid

Wilhelm stammt aus Groß-Gerau, lebt aber seit 22 Jahren auf Mallorca. “Ich bin hier längst zu Hause, mich kennt hier im Ort jeder“, sagte sie der Zeitung. Die Gemeinderätin sieht sich als Vertreterin der EU-Ausländer. In Calvià leben mehr als 4000 Deutsche und 5700 Briten. Sie machen rund 20 Prozent der Bevölkerung aus.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare