Duisburger OB bleibt im Amt: Abwahl gescheitert

+
Bleibt im Amt: Duisburgs Oberbürgermeister Adolf Sauerland (CDU).

Duisburg - Duisburgs Oberbürgermeister Adolf Sauerland (CDU) bleibt im Amt. Ein von drei Fraktionen getragener Abwahlantrag scheiterte am Montag im Duisburger Rat.

Die erforderliche Zweidrittelmehrheit kam nicht zustande.

Das Stadtoberhaupt war nach der Massenpanik mit 21 Toten und mehr als 500 Verletzten bundesweit in die Kritik geraten. Die Ratsfraktionen von SPD, FDP und Linken fordern seinen Rücktritt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare