Superwahl-Sonntag

Bundestagswahl 2021 Reaktionen: Social Media reagiert auf Scholz und Laschet

Im Hintergrund ist ein Smartphone-Display zu sehen, auf dem das Twitter-Logo angezeigt wird. Im Vordergrund sind die Kanzlerkandidaten Olaf Scholz (SPD), Armin Laschet (CDU) und Annalena Baerbock (Grüne) platziert.
+
Die Bundestagswahl 2021 ist natürlich auch in den sozialen Netzwerken ein großes Thema. Allein auf Twitter wird eifrig über die drei Kanzlerkandidaten Olaf Scholz (SPD), Armin Laschet (CDU) und Annalena Baerbock (Grüne) gepostet. (kreiszeitung.de-Montage)

Vorab gab es im Wahlkampf schon genug Hohn und Spott für Laschet, Scholz und Baerbock. Können es die Sozialen Medien bei der Bundestagswahl am Sonntag noch toppen?

Berlin – Die Bundestagswahl 2021 – es ist der Wahltag der Wahltage im Superwahljahr 2021. Gespannt schaut ganz Deutschland am 26. September auf die ersten Ergebnisse, Prognosen und Hochrechnungen* nach einem zuweilen sehr zähen Wahlkampf. Wer wird neue Kanzlerin oder neuer Kanzler und damit Nachfolgerin oder Nachfolger von Angela Merkel*? Olaf Scholz, Armin Laschet oder sorgt Annalena Baerbock doch noch für eine faustdicke Überraschung? Alles Infos und Entwicklungen gibt es hier im Liveticker zur Bundestagswahl 2021: Deutschland wählt den nächsten Bundeskanzler*.

Parlament:Deutscher Bundestag
Abgeordnete:709 (davon 111 Überhang- und Ausgleichsmandate)
Sitz:Reichstagsgebäude, Berlin
Legislaturperiode:vier Jahre
Letzte Wahl:24. September 2017
Nächste Wahl:26. September 2021

Bundestagswahl 2021: Die besten Reaktionen aus dem Netz im etwas anderen Wahl-Ticker

Doch wem die normale Berichterstattung nicht ausreicht und noch nach weiteren und schrilleren Reaktionen lechzt, sollte den etwas andere Liveticker zur Bundestagswahl 2021 mit den besten Reaktionen in den sozialen Medien* in sein Leserepertoire aufnehmen. Dieser präsentiert sich in einem etwas anderen Gewand und fängt besten Reaktionen aus dem Netz ein. Humoristisch und unterhaltsam aufbereitet, finden Leserinnen und Leser die besten Momente, Twitter-Posts, Facebook-Einträge oder Instagram-Storys mit nur einem Klick.

Einige vernichtende Kommentare gab es bereits, da Armin Laschet sich mal wieder einen neuen Ausrutscher erlaubte, der in den sozialen Medien hohe Wellen schläft. Der Kanzlerkandidat der CDU ließ sich bei der Abgabe seines Wahlzettels fotografieren und verbarg seine Kreuze auf seinem Stimmzettel aber nicht*.

Wahlumfrage vor der Bundestagswahl: Union holt auf – Grüne, FDP und AfD beklagen Verluste und Linke könnte an Fünf-Prozent-Hürde scheitern

Nach der letzten Wahlumfrage zeichnet sich jedenfalls ein Photo-Finish ab. Denn die Sozialdemokraten verlieren demnach in der Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach einen Prozentpunkt und kämen auf 26 Prozent, CDU/CSU bleibt unverändert auf 25 Prozent. Die Umfrage, die in Auftrag von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) gegeben worden war, sieht die Grünen hingegen weiter an Boden verlieren. Demnach liegt die Öko-Partei nur noch bei 16 Prozent und hat somit 0,5 Punkte verloren, die FDP verzeichnet ebenfalls einen negativen Trend und liegt laut der Umfrage nur noch bei 10,5 Prozent.

Verluste nimmt auch die AfD hin. Die Alternative für Deutschland sackte laut der Erhebung von Allensbach von elf auf zehn Prozent ab. Deutlich übler stellt sich allerdings die Situation für die Linken dar. Die Partei um Janine Wissler* und Dietmar Bartsch* konnte der breiten Öffentlichkeit das Wahlprogramm der Linken* nicht näherbringen. Die Folge ist, dass die Linke bei einem Umfrageergebnis von nur 5 Prozent ordentlich Angst um den Einzug in den Bundestag haben müssen, da die Option nicht so abwegig, dass die Linke nicht einmal die Fünf-Prozent-Hürde* meistert.

Bundestagswahl 2021: So wählt Niedersachsen

Abseits der Bundestagswahl 2021 steht auch Niedersachsen* erneut im Fokus. Im Liveticker für die Bundestagswahl 2021: So wählt Niedersachsen* gibt es die aktuellen Ergebnisse direkt und unkompliziert aufs Auge. Während SPD-Politiker Lars Klingbeil in seinem Wahlkreis Rotenburg I – Heidekreis haushoher Favorit ist und Hubertus Heil ihm beinahe ebenso so wahrscheinlich in den Bundestag folgen wird, gibt es diverse weitere Rennen, die den Kandidatinnen und Kandidaten mehr als nur eine Schweißperle ins Gesicht treiben könnten.

Kommunalwahl Niedersachsen: Stichwahlen im Bundesland kommen zur Bundestagswahl 2021 hinzu

Die Niedersachsen sind aber nicht nur bei Bundestagswahl 2021 gefragt, sondern legen den Fokus noch auf die Stichwahlen der Kommunalwahl in Niedersachsen am 26. September 2021. Hier entscheidet sich in vielen Wahlkreisen noch, wer die zukünftige Politik des Bundeslandes in Zukunft mitgestalten wird. Der Liveticker zur Kommunalwahl in Niedersachsen rund um die Stichwahlen informiert schnell und einfach* über die neusten Entwicklungen, aktuelle News und erste Hochrechnungen, Prognosen und Ergebnisse.

Bundestagswahl 2021: So wählt Hamburg

In Hamburg gehen die Spekulationen in eine Richtung. Forscher gehen davon aus, dass ein sehr hoher Prozentsatz der Hamburger sich für die Sozialdemokraten und Olaf Scholz entscheiden wird. Dennoch könnten sich auch hier in einigen Wahlkreisen vielleicht ein paar Überraschungen kommen, mit denen vorher keiner gerechnet hat. Nichtsdestotrotz sind sich Wissenschaftler und Politologen einig, dass die Hansestadt sich SPD-Rot kleidet und zu großen Teilen bei der Bundestagswahl 2021 hinter den Sozialdemokraten mit Kanzlerkandidat Scholz steht. Ob das am Ende auch der Wahrheit entspricht, verrät der Liveticker zur Bundestagswahl 2021: So wählt Hamburg*.

Bundestagswahl 2021: So wählt Bremen

Neben Hamburg sieht noch eine weitere Hansestadt der Bundestagswahl 2021 mit Spannung entgegen. Als kleinstes Bundesland Deutschlands könnte Bremen* dennoch das berühmte Zünglein an der Waage sein und einiges an Einfluss im Kampf um das Kanzleramt zwischen Laschet und Scholz geltend machen. Dabei stellt Bremen diverse Direktkandidaten auf, die zur Wahl* stehen. Im Liveticker zur Bundestagswahl 2021: So wählt Bremen* lassen sich alle News, Entwicklungen und Ergebnisse unkompliziert über ein mobiles Endgerät erreichen.

Bundestagswahl 2021: Die Reaktionen der Elefantenrunde bei der ARD und ZDF im Liveticker verfolgen

Bei der Bundestagswahl dürfen natürlich auch nicht die Reaktionen der kleinen, aber vor allem der großen Politiker aus den Parteien fehlen. Immerhin stellen sich Annalena Baerbock*, Olaf Scholz* oder Armin Laschet* den Fragen und bewerten die vorläufigen Ergebnisse und Hochrechnungen der Wahl aus eigener Sicht. Mit dem Liveticker zur Elefantenrunde* verpassen die Leserinnen und Leser keine Reaktionen der relevanten Politik-Darsteller des vergangenen Wahlkampfjahres. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare