Im Alter von 67 Jahren gestorben

Bundestag gedenkt Ottmar Schreiner

+
Ottmar Schreiner.

Berlin - Der Bundestag hat am Donnerstag des gestorbenen Ottmar Schreiner gedacht. Der SPD-Politiker war am 6. April im Alter von 67 Jahren gestorben. Er gehörte 32 Jahre der SPD-Bundestagsfraktion an.

Bundestagspräsident Norbert Lammert sagte zu Beginn der Sitzung, Schreiner sei Sozialpolitiker und Sozialdemokrat gewesen - und zwar in dieser Reihenfolge. Dies habe es seiner Partei nicht immer leicht gemacht, aber Schreiner selbst auch nicht. „Keine Frage: Sein Herz schlug links.“

So habe Ottmar Schreiner früher als andere vor den Folgen unkontrollierter Kapitalmärkte gewarnt. Der SPD-Politiker war am 6. April im Alter von 67 Jahren gestorben. Er gehörte 32 Jahre der SPD-Bundestagsfraktion an.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare