Archiv – Politik

Ergebnis der Niedersachsen-Wahl 2022: Endergebnis zeigt absolute Mehrheit für Rot-Grün

Ergebnis der Niedersachsen-Wahl 2022: Endergebnis zeigt absolute Mehrheit für Rot-Grün

Die Ergebnisse der Niedersachsen-Wahl 2022 sind da. Alle Prognosen, Ergebnisse und Hochrechnungen live. Weil hofft und die FDP verzweifelt bei der Landtagswahl.
Ergebnis der Niedersachsen-Wahl 2022: Endergebnis zeigt absolute Mehrheit für Rot-Grün
Polizei: Angreifer wollte Pelosi die Kniescheiben brechen

Polizei: Angreifer wollte Pelosi die Kniescheiben brechen

Der Angriff auf den Ehemann von Nancy Pelosi im Haus des Paares galt eigentlich der US-Spitzenpolitikerin selbst. Am dritten Tag nach der Tat werden weitere erschreckende Details zu dem Vorfall bekannt.
Polizei: Angreifer wollte Pelosi die Kniescheiben brechen
Geleakte NSU-Berichte: Keine Ermittlungen gegen Böhmermann

Geleakte NSU-Berichte: Keine Ermittlungen gegen Böhmermann

Jahre nach Ende des NSU-Terrors sind die Hintergründe der rechtsextremen Taten noch immer nicht ganz geklärt. Viele Akten zu der Mordserie stufen die Sicherheitsbehörden als Verschlusssache ein.
Geleakte NSU-Berichte: Keine Ermittlungen gegen Böhmermann

Iran-Proteste: ISW sieht Situation auf Messers Schneide – Video zeigt Frauen-Demo an Uni

Seit sechs Wochen protestieren die Menschen im Iran. Frauen, Männer und Kinder gehen auf die Straßen, um für ihre Freiheiten zu kämpfen. Viele bezahlen mit dem Tod.
Iran-Proteste: ISW sieht Situation auf Messers Schneide – Video zeigt Frauen-Demo an Uni

Totengebet für Mevlüde Genç am Tatort des Solinger Anschlags

Der Sarg von Mevlüde Genç wird morgen in Solingen am Tatort des rechtsextremen Brandanschlags von 1993 aufgebahrt. Die Menschen können mit einem Totengebet von ihr Abschied nehmen.
Totengebet für Mevlüde Genç am Tatort des Solinger Anschlags

SPD und Grüne: Koalition in Niedersachsen steht

In seiner ersten Amtszeit hatte Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil bereits mit den Grünen regiert. Nun steht das Bündnis vor einer Neuauflage.
SPD und Grüne: Koalition in Niedersachsen steht

Klima-Sofortprogramm: Nur Verkehrssektor verfehlt Ziele

Schon bald soll das Klima-Sofortprogramm im Kabinett beschlossen werden. Wie will Deutschland bis 2030 seine Klimaziele erreichen? Im Schlüsselsektor Verkehr gibt es ein großes Problem.
Klima-Sofortprogramm: Nur Verkehrssektor verfehlt Ziele

Brasilien-Wahl: Lula will das Land vereinen – aber wie?

Lula gewinnt hauchdünn (50,9 %) gegen Bolsonaro. Während eine Hälfte Brasiliens aufatmet, wittern seine Gegner Betrug. Die Stimmung droht zu kippen.
Brasilien-Wahl: Lula will das Land vereinen – aber wie?

Keine neuen Erkenntnisse nach Brandanschlag in Bautzen

Die Aufklärung des Brandanschlags auf eine Flüchtlingsunterkunft in Bautzen hat laut Ministerpräsident Kretschmer höchste Priorität. Es gibt wohl eine „gute Spurenlage“, aber noch keine neuen Erkenntnisse.
Keine neuen Erkenntnisse nach Brandanschlag in Bautzen

Versöhner eines gespaltenen Landes: Lula vor großen Aufgaben

Der harte Wahlkampf hat in Brasilien tiefe Wunden gerissen. Der neue Präsident muss Brücken schlagen und die Menschen zusammenbringen. Auch im Ausland hoffen viele auf einen diplomatischen Neuanfang.
Versöhner eines gespaltenen Landes: Lula vor großen Aufgaben

Neue Regierungskrise in London? Innenministerin unter Druck

Die britische Innenministerin Suella Braverman ist gerade erst wieder vom neuen Premier in ihr Amt berufen worden, schon steht sie enorm unter Druck. Es geht um die Weitergabe geheimer Dokumente.
Neue Regierungskrise in London? Innenministerin unter Druck

Kuhmilch aus dem Labor: So wollen australische Unternehmen das Klima retten

Rinder tragen mit ihrem „Abgas“ Methan zur Klimakrise bei. Künstliche Milch soll das Problem lösen. Der Geschmack ist gleich – alles in Butter trotzdem nicht.
Kuhmilch aus dem Labor: So wollen australische Unternehmen das Klima retten

Juristin sieht in mutmaßlichen NSU-Akten „Komplettversagen“

Vergangene Woche haben die Plattform „Frag den Staat“ und das „ZDF Magazin Royale“ hessische NSU-Akten veröffentlicht. Eine Rechtsanwältin aus dem NSU-Verfahren bezeichnet die Erkenntnisse als „Schock“.
Juristin sieht in mutmaßlichen NSU-Akten „Komplettversagen“

Russland stoppte Vereinbarung, doch Getreidefrachter fahren weiter - Wie reagiert Moskau?

Die Getreideexporte aus der Ukraine sollen weiterlaufen. Erste Kriegsverbrecherprozesse gegen Russen könnten noch dieses Jahr beginnen. Der News-Ticker.
Russland stoppte Vereinbarung, doch Getreidefrachter fahren weiter - Wie reagiert Moskau?

Getreideabkommen ausgesetzt: Trotzdem verlassen zwei Frachtschiffe ukrainische Häfen

Russland setzt das Getreideabkommen mit der Ukraine aus. Getreidefrachter sollen trotzdem weiter über das Schwarze Meer ausfahren. Der Newsticker.
Getreideabkommen ausgesetzt: Trotzdem verlassen zwei Frachtschiffe ukrainische Häfen

„Manipuliert, korrupt und böse“: Trump sieht in den USA dunkle Mächte am Werk

Donald Trump holt erneut zum Rundumschlag gegen die USA aus. Das Land sei manipuliert, korrupt und böse.
„Manipuliert, korrupt und böse“: Trump sieht in den USA dunkle Mächte am Werk

Überlebender von Hanau schildert Erlebnisse am Tatabend

Im Februar 2019 tötet ein Mann in Hanau neun Menschen aus rassistischen Gründen. Ein Untersuchungsausschuss arbeitet das Vorgehen der Behörden am Tatabend auf. Zu Wort kommen Überlebende des Anschlags.
Überlebender von Hanau schildert Erlebnisse am Tatabend

Getreidefrachter vor Ukraine in Bewegung

Obwohl Russland das Abkommen vom Export von Getreide aus der Ukraine ausgesetzt hat, haben sich mehrere Frachter an der Schwarzmeer-Küste in Bewegung gesetzt. Russland nennt das Vorhaben riskant.
Getreidefrachter vor Ukraine in Bewegung

Kriegsangst in Polen: Bürger trainieren mit der Armee

Ein eintägiger Kurs soll Nachwuchs für Polens Streitkräfte anwerben und den Bürgern Kenntnisse für den Ernstfall vermitteln. Das Land will die Zahl seiner Soldaten verdoppeln.
Kriegsangst in Polen: Bürger trainieren mit der Armee

Feiern und Proteste nach Wahl in Brasilien - ein Toter

Brasilien hat einen neuen Präsidenten: Lula, der bereits von 2003 bis 2010 Präsident war, holt sich den Sieg gegen Jair Bolsonaro. Im Nachgang wird gefeiert, doch es kommt auch zu Gewaltausbrüchen.
Feiern und Proteste nach Wahl in Brasilien - ein Toter