Archiv – Politik

Russland und Diamanten: Wie Belgien den Zorn Selenskyjs auf sich zieht

Russland und Diamanten: Wie Belgien den Zorn Selenskyjs auf sich zieht

Die Rufe nach einem Importverbot für Diamanten aus Russland aufgrund des Ukraine-Kriegs werden immer lauter.
Russland und Diamanten: Wie Belgien den Zorn Selenskyjs auf sich zieht
Ukraine-Krieg basiert auf „Flut von Lügen“: Briten mit neuen Sanktionen - auch gegen „Schlächter von Mariupol“

Ukraine-Krieg basiert auf „Flut von Lügen“: Briten mit neuen Sanktionen - auch gegen „Schlächter von Mariupol“

Laut Russland gab es bislang keinen Durchbruch bei den Ukraine-Verhandlungen - doch die Gespräche gehen weiter. Selenskyj appelliert an den Westen. News-Ticker.
Ukraine-Krieg basiert auf „Flut von Lügen“: Briten mit neuen Sanktionen - auch gegen „Schlächter von Mariupol“
EU-China-Gipfel: Wer steht auf der „falschen Seite“?

EU-China-Gipfel: Wer steht auf der „falschen Seite“?

Trotz Ukraine-Kriegs gibt es keine Kritik aus China oder Indien an Russland. Peking schiebt sogar Europäern und Amerikanern die Schuld zu. Was werden von der Leyen & Co. am Freitag Xi Jinping entgegnen?
EU-China-Gipfel: Wer steht auf der „falschen Seite“?

Corona-Impfpflicht ab 18: Ampel-Koalition nimmt wohl Abstand 

Eine Impfpflicht ab 18 Jahren in Deutschland kommt offenbar nicht zustande. Die hierfür nötige Mehrheit wird im Bundestag nicht erzielt.
Corona-Impfpflicht ab 18: Ampel-Koalition nimmt wohl Abstand 

Diskussion um geplante Lockerungen bei Corona-Quarantäne

Im Kampf gegen die Pandemie dreht die Politik gerade an mehreren Stellschrauben. Ab Sonntag fallen viele Alltagsbeschränkungen weg, auch bei der Quarantäne wird nachjustiert. Das Echo ist durchwachsen.
Diskussion um geplante Lockerungen bei Corona-Quarantäne

Corona: Holetschek fordert Erleichterung bei Isolationsregeln für Klinikpersonal

Wegen vieler Corona-Fälle fehlt auch in Klinken Personal. Bayerns Gesundheitsminister fordert nun Erleichterungen - und macht einen Vorschlag.
Corona: Holetschek fordert Erleichterung bei Isolationsregeln für Klinikpersonal

Nordkorea: Kim Jong-un bereitet neue unterirdische Atomtests vor

In Nordkorea wird die Forschung an einer Atombombe offenbar wieder aufgenommen. Kim Jong-un lässt Gräben für unterirdische Tests ausheben.
Nordkorea: Kim Jong-un bereitet neue unterirdische Atomtests vor

Nato-Staaten gaben Milliardensummen für Verteidigung aus

Russlands Krieg gegen die Ukraine dürfte zu einem Booster für die Verteidigungsausgaben der Nato-Staaten werden. Nach neuen Zahlen für 2021 ist der Abstand zwischen Ost und West aber jetzt schon riesig.
Nato-Staaten gaben Milliardensummen für Verteidigung aus

Entscheidung über Ofarim-Anklage in einigen Wochen

Die Staatsanwaltschaft Leipzig hat Gil Ofarim wegen Verleumdung und falscher Verdächtigung angeklagt. Die Entscheidung über die Zulassung der Klage wird noch einige Zeit auf sich warten lassen.
Entscheidung über Ofarim-Anklage in einigen Wochen

Ukraine-Verhandlungen: Neue Sanktionen gegen Russland kommen

Die Verhandlungen wegen des Ukraine-Kriegs zwischen Russland und der Ukraine sind beendet. Derweil soll Polen seine Grenze zu Russland schließen.
Ukraine-Verhandlungen: Neue Sanktionen gegen Russland kommen

Nato-Bericht zum Ukraine-Krieg: „Russland zieht sich nicht zurück“

Jens Stoltenberg stellt den Nato-Jahresbericht vor und erhebt dabei schwere Vorwürfe gegen Wladimir Putin und Russland.
Nato-Bericht zum Ukraine-Krieg: „Russland zieht sich nicht zurück“

Bewegung bei der Corona-Impfpflicht: Lauterbach rechnet schon bald mit Kompromiss

Lauterbach dringt immer wieder auf eine Corona-Impfpflicht. Doch noch ist unklar, ob sie kommt. Vor der Abstimmung zeichnet sich noch ein Kompromiss ab.
Bewegung bei der Corona-Impfpflicht: Lauterbach rechnet schon bald mit Kompromiss

Ukraine-Krieg: Putin-Rückzug ein Bluff? USA erwarten plötzlich Großoffensive

Russland verspricht nach neuen Verhandlungen, sich aus dem Norden der Ukraine zurückzuziehen. Doch es könnte auch ein großer Bluff sein: Die USA erwarten stattdessen eine Großoffensive. 
Ukraine-Krieg: Putin-Rückzug ein Bluff? USA erwarten plötzlich Großoffensive

Shanghai: Krankenhäuser „kurz vor Zusammenbruch“

Seit Montag gilt in Teilen Shanghais für Millionen Menschen ein Lockdown. Doch eine Besserung der Lage scheint angesichts steigender Infektionszahlen noch immer nicht in Sicht.
Shanghai: Krankenhäuser „kurz vor Zusammenbruch“

Ukraine versucht Evakuierung aus Mariupol

Zehntausende sind immer noch in verzweifelter Lage in der belagerten ukrainischen Hafenstadt Mariupol. Immer wieder scheiterte die Evakuierung. Kann es diesmal klappen?
Ukraine versucht Evakuierung aus Mariupol

Irritierender Auftritt bei „Maischberger“: Lafontaine nennt Putin, aber auch Biden einen „Kriegsverbrecher“

Scholz sprach von einer „Zeitenwende“, die Putins Krieg mit Invasion in der Ukraine ausgelöst habe. Maischberger geht der Frage nach: Was bedeutet das?
Irritierender Auftritt bei „Maischberger“: Lafontaine nennt Putin, aber auch Biden einen „Kriegsverbrecher“

Wladimir Klitschko in Deutschland: Mehr Hilfe für Ukraine

Wladimir Klitschko ist derzeit in Deutschland, um für weitere Hilfsmaßnahmen für sein Heimatland zu werben.
Wladimir Klitschko in Deutschland: Mehr Hilfe für Ukraine

Ukraine-Krieg: Weniger Geflüchtete kommen nach Polen – für Unternehmen nicht nur ein „Wartesaal“

Seit einigen Tagen flüchten deutlich weniger Menschen vor dem Ukraine-Krieg nach Westen. In Polen nimmt die Bedeutung des ukrainischen Unternehmertums zu.
Ukraine-Krieg: Weniger Geflüchtete kommen nach Polen – für Unternehmen nicht nur ein „Wartesaal“

US-Geheimdienste: Putin wird schlecht beraten

Wie steht es um die russische Armee in der Ukraine? Offenbar schlechter, als es Wladimir Putin zugetragen wird. 
US-Geheimdienste: Putin wird schlecht beraten

Putsch gegen Putin? Russische Eliten schmieden offenbar Pläne

Angesichts der prekären Lage im Land soll die russische Elite den Sturz von Wladimir Putin planen. Als Nachfolger soll ein Vertrauter Putins installiert werden.
Putsch gegen Putin? Russische Eliten schmieden offenbar Pläne