Archiv – Politik

Politiker und Experten für mehr Tempo bei Booster-Impfungen

Politiker und Experten für mehr Tempo bei Booster-Impfungen

Die Corona-Fälle steigen im Herbst wieder - nun soll die dritte Impfung vor allem bei besonders gefährdeten Gruppen noch Schlimmeres verhindern. Fachleute fordern mehr Tempo bei den Auffrischungen.
Politiker und Experten für mehr Tempo bei Booster-Impfungen
USA-Reisen bald möglich nach Impfung mit anerkannten Stoffen

USA-Reisen bald möglich nach Impfung mit anerkannten Stoffen

Mehr als anderthalb Jahre konnten Europäer pandemiebedingt bis auf wenige Ausnahmen nicht in die USA fliegen. In einigen Tagen hat die rigorose Einreisesperre ein Ende.
USA-Reisen bald möglich nach Impfung mit anerkannten Stoffen
Union überrascht mit Personal-Plan - AfD-Eklat und neue Armbändchen-Flut im Plenum nahen

Union überrascht mit Personal-Plan - AfD-Eklat und neue Armbändchen-Flut im Plenum nahen

Historische Momente gibt es am Dienstag rund um den Bundestag. Die Union überrascht vorab mit einer Personal-Entscheidung. Die AfD rüstet sich für den nächsten Zoff.
Union überrascht mit Personal-Plan - AfD-Eklat und neue Armbändchen-Flut im Plenum nahen

Erdogan-Wende im Botschafter-Eklat: Türkischer Staatschef spricht von „Rückzieher“

In der Türkei bahnte sich ein politischer Eklat an. Jetzt hat Erdogan davon Abstand genommen mehrere Botschafter auszuweisen. Denn er sieht sich als Sieger.
Erdogan-Wende im Botschafter-Eklat: Türkischer Staatschef spricht von „Rückzieher“

Industrieländer erreichen Klima-Finanzierungsziel erst 2023

100 Milliarden US-Dollar pro Jahr für Länder, die am stärksten unter dem Klimawandel leiden, so lautet das Versprechen der Industriestaaten. Doch das Ziel wird wohl deutlich später erreicht als geplant.
Industrieländer erreichen Klima-Finanzierungsziel erst 2023

Neuer Bundestag tritt zusammen - Streit zeichnet sich ab

Es wird ein wenig wie der erste Schultag nach den Sommerferien: Der neue Bundestag kommt erstmals zusammen. Es stehen wichtige Personalentscheidungen an. Bei einer davon scheint Streit programmiert.
Neuer Bundestag tritt zusammen - Streit zeichnet sich ab

In eigener Sache: keine Veröffentlichung zu Reichelt

In Folge der öffentlichen Debatte um die Recherchen von Ippen-Investigativ zu Bild-Chefredakteur Julian Reichelt nimmt der Chefredakteur Ippen Digital Stellung und bittet die Betroffenen um Entschuldigung. +++ Keine Veröffentlichung mehr geplant
In eigener Sache: keine Veröffentlichung zu Reichelt

Ampel kommt ins Rollen: Interne Corona-Gespräche laufen - FDP erinnert Merkel ans „Versteinerungsgebot“

Erst im Dezember soll die Ampel-Koalition stehen. Doch CDU und CSU hinterlassen schon jetzt ungelöste Corona-Aufgaben - zumindest die Grünen machen sich zum Kaltstart bereit.
Ampel kommt ins Rollen: Interne Corona-Gespräche laufen - FDP erinnert Merkel ans „Versteinerungsgebot“

Merkel besorgt über Türkei-Eklat – Lira rauscht in den Keller, eigene Minister offenbar gegen Erdogan-Plan

Recep Tayyip Erdogan scheint den maximalen diplomatischen Eklat zu risikieren. Die Lira fällt, sogar Präsidenten-Vertraute sind besorgt. Ebenso wie Kanzlerin Angela Merkel.
Merkel besorgt über Türkei-Eklat – Lira rauscht in den Keller, eigene Minister offenbar gegen Erdogan-Plan

Botschafter-Eklat: Erdogan signalisiert Entspannung

Präsident Erdogan droht am Wochenende, zehn Botschafter aus der Türkei auszuweisen. Er löst damit einen diplomatischen Eklat aus. Nach einer Mitteilung der Botschafter signalisiert er nun Entspannung.
Botschafter-Eklat: Erdogan signalisiert Entspannung

Laschet tritt ab: CDU-Chef hat Amt als Ministerpräsident niedergelegt

Armin Laschet ist nicht mehr Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen. Seinem Nachfolger gibt er eine unbequeme Hypothek mit auf den Weg.
Laschet tritt ab: CDU-Chef hat Amt als Ministerpräsident niedergelegt

Hungerkrise in Afghanistan spitzt sich dramatisch zu

Anhaltende Dürre, Wirtschaftskrise, steigende Lebensmittelpreise und fehlende Hilfen - in Afghanistan müssen immer mehr Menschen Hunger leiden. Die Verzweiflung der Menschen führt zu Protestaktionen.
Hungerkrise in Afghanistan spitzt sich dramatisch zu

Putin ordnet schärfere Corona-Maßnahmen an

In Russland steigen die Infektionszahlen weiter. Die Behörden zählen mehr als 37.900 Corona-Neuinfektionen binnen 24 Stunden - so viele wie noch nie. Putin will jetzt noch härter durchgreifen.
Putin ordnet schärfere Corona-Maßnahmen an

Brutaler Mord schreckt Pakistan auf: Können soziale Medien den Frauen Gerechtigkeit bringen?

Der Mord an Noor Mukadam in Islamabad hat im Internet eine noch nie dagewesene Bewegung ausgelöst. Sie kämpft gegen systematische geschlechtsspezifische Gewalt.
Brutaler Mord schreckt Pakistan auf: Können soziale Medien den Frauen Gerechtigkeit bringen?

Morawiecki: EU soll keinen „Dritten Weltkrieg“ beginnen

Nachdem das polnische Verfassungsgericht wesentliche Teile des EU-Rechts als nicht mit Polens Verfassung vereinbar erklärt hat, geht der Streit zwischen Warschau und Brüssel weiter. Der Ton wird rauer.
Morawiecki: EU soll keinen „Dritten Weltkrieg“ beginnen

Putin-Poker um Nord Stream 2? Warum die EU aus der Energiepreis-Misere jetzt Schlüsse ziehen muss

Hohe Preise für Strom und Gas alarmieren die EU-Länder. Russland als großer Gas-Player tritt dabei in den Vordergrund. Der Druck auf den Start von Nord Stream 2 steigt.
Putin-Poker um Nord Stream 2? Warum die EU aus der Energiepreis-Misere jetzt Schlüsse ziehen muss

Beunruhigender UN-Bericht kurz vor Weltklimakonferenz - Neuer CO2-Höchstwert gemessen

Keine Woche mehr bis zur Weltklimakonferenz und eine weitere ernüchternde Bilanz: Die Treibhausgas-Konzentration in der Atmosphäre steigt unaufhörlich - trotz Corona.
Beunruhigender UN-Bericht kurz vor Weltklimakonferenz - Neuer CO2-Höchstwert gemessen

EU-Behörde prüft neues Covid-Medikament

Kommt bald ein neues Schluckmedikament gegen Covid-19? Nach ersten Testergebnissen soll das Präparat die Wirkung des Coronavirus im Körper abschwächen.
EU-Behörde prüft neues Covid-Medikament

Putsch im Sudan: Militär setzt Regierungschef fest - General verhängt Ausnahmezustand

Wenn sich Berichte aus Khartum bewahrheiten, gibt es im Sudan den zweiten Umsturzversuch in wenigen Wochen. Auf den Straßen der Hauptstadt regt sich Widerstand gegen das Militär.
Putsch im Sudan: Militär setzt Regierungschef fest - General verhängt Ausnahmezustand

UN-Weltwetterorganisation: Rekordwert bei Treibhausgas

Keine Woche mehr bis zur Weltklimakonferenz in Glasgow und eine weitere ernüchternde Bilanz: Die Treibhausgas-Konzentration in der Atmosphäre steigt unaufhörlich.
UN-Weltwetterorganisation: Rekordwert bei Treibhausgas