Archiv – Politik

Thomas Oppermann (SPD) nach Zusammenbruch beim ZDF überraschend gestorben: Todesursache unklar - Merkel bestürzt

Thomas Oppermann (SPD) nach Zusammenbruch beim ZDF überraschend gestorben: Todesursache unklar - Merkel bestürzt

Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann (66) ist tot. Er war bei TV-Arbeiten mit dem ZDF zusammengebrochen. Parteikollegen der SPD zeigen sich schockiert.
Thomas Oppermann (SPD) nach Zusammenbruch beim ZDF überraschend gestorben: Todesursache unklar - Merkel bestürzt
Corona-Gipfel mit Merkel: Kommt der Lockdown? NRW fordert harte Kontaktregeln

Corona-Gipfel mit Merkel: Kommt der Lockdown? NRW fordert harte Kontaktregeln

Angela Merkel möchte am Mittwoch mit den Ministerpräsidenten über die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie beraten. Die Situation sei „dramatisch“. Ein „Lockdown light“ steht im Raum.
Corona-Gipfel mit Merkel: Kommt der Lockdown? NRW fordert harte Kontaktregeln
Unions-Politiker versuchen wütenden Merz zu besänftigen

Unions-Politiker versuchen wütenden Merz zu besänftigen

Gibt es in der CDU eine konzertierte Aktion «Merz verhindern»? Der Sauerländer schäumt, weil der Parteitag schon wieder geschoben wurde. Das gehe auf seine Kosten. Aus der CSU erhält Merz einen Rat.
Unions-Politiker versuchen wütenden Merz zu besänftigen

CDU-Parteitag erst 2021: Laschet reagiert auf heftige Merz-Vorwürfe - Werteunion will gegen Verschiebung klagen 

Ein großer Parteitag zu Corona-Zeiten? Diese Idee hat die CDU in Nöte gebracht. Nun ist die Entscheidung gefallen.
CDU-Parteitag erst 2021: Laschet reagiert auf heftige Merz-Vorwürfe - Werteunion will gegen Verschiebung klagen 

Corona-Krise: Droht bald der „Lockdown Light“?

Kanzlerin Angela Merkel hat einen „Lockdown Light“ ins Gespräch gebracht, um die Corona-Fallzahlen einzudämmen. Was das für Niedersachsen bedeutet.
Corona-Krise: Droht bald der „Lockdown Light“?

Explosive Unruhen kurz vor der US-Wahl: Polizisten erschießen Afroamerikaner

In den USA kam es erneut zu einem tödlichen Fall von Polizeigewalt. In Philadelphia wurde der 27-jährige Afroamerikaner Walter Wallace Jr. erschossen.
Explosive Unruhen kurz vor der US-Wahl: Polizisten erschießen Afroamerikaner

Corona-Gipfel: Merkel errechnet Zeitpunkt für System-Kollaps - Beschränkungen „wie im März“ geplant?

Am Mittwoch schalten sich die Ministerpräsidenten mit Kanzlerin Angela Merkel zu einer weiteren Konferenz zusammen. Die Kanzlerin will entscheidende Maßnahmen beschließen.
Corona-Gipfel: Merkel errechnet Zeitpunkt für System-Kollaps - Beschränkungen „wie im März“ geplant?

Erste Intensivstationen in Europa überlastet

Zu wenig Intensivbetten, Mangel an Personal: Viele Ländern scheinen dem Ansturm der Corona-Patienten nicht mehr lange standhalten zu können. Auch die WHO warnt vor Überlastungen der Krankenhäuser.
Erste Intensivstationen in Europa überlastet

Nach Trumps Wahlkampfauftritt: Twitter-User zweifeln offen Melanias Echtheit an - „DAS IST SIE NICHT“

#FakeMelania geht in die nächste Runde: Auf Twitter diskutieren User, ob die echte Melania Trump an der Seite des US-Präsidenten in einen Helikopter steigt. Sie finden angebliche Beweise für eine Doppelgängerin.
Nach Trumps Wahlkampfauftritt: Twitter-User zweifeln offen Melanias Echtheit an - „DAS IST SIE NICHT“

AfD in Brandenburg kürt Kalbitz-Nachfolger: Er ist „erwiesener Rechtsextremist“

Die Brandenburger AfD-Landtagsfraktion hat sich zwei Monate lang Zeit gelassen, um nach den Querelen um den aus der Partei ausgeschlossenen Andreas Kalbitz nach einem Nachfolger zu suchen.
AfD in Brandenburg kürt Kalbitz-Nachfolger: Er ist „erwiesener Rechtsextremist“

Brandenburg: Berndt neuer Vorsitzender der AfD-Fraktion

Neuanfang bei der Brandenburger AfD-Fraktion nach dem Rückzug von Andreas Kalbitz: Doch auch den neuen Chef nennt der Verfassungsschutz einen «erwiesenen Rechtsextremisten». Die anderen Parteien warnen vor einer weiteren Radikalisierung der …
Brandenburg: Berndt neuer Vorsitzender der AfD-Fraktion

Urteil im Lübcke-Prozess am 1. Dezember?

Ein Polizeibeamter hat im Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder von Walter Lübcke von rechtsextremen Funden bei den Ermittlungen berichtet. Im Dezember könnte das Urteil fallen.
Urteil im Lübcke-Prozess am 1. Dezember?

Nach Lehrer-Enthauptung in Paris: Erdogan will Frankreich-Boykott und erntet Kritik - „kann nie EU-Mitglied werden“

Die Liste der Streitpunkte zwischen Paris und Ankara ist lang. Nach einer Verbalattacke von Erdogan gegen Macron reagiert Frankreich mit einer noch nie dagewesenen Maßnahme.
Nach Lehrer-Enthauptung in Paris: Erdogan will Frankreich-Boykott und erntet Kritik - „kann nie EU-Mitglied werden“

Neue Kämpfe im Konflikt um Berg-Karabach

Berg-Karabach kommt nicht zur Ruhe. Eine dritte Waffenruhe hielt nicht mal einen Tag. Die Kriegsparteien stehen sich weiter unversöhnlich gegenüber.
Neue Kämpfe im Konflikt um Berg-Karabach

Steuerzahlerbund rügt staatliche Geldverschwendung

Das «Schwarzbuch» des Bundes der Steuerzahler prangert jedes Jahr Beispiele für Steuerverschwendung an. Unter den 100 Fällen sind manche skurril, andere richtig kostspielig. Manche Projekte sieht der Verband mit anderen Augen als die …
Steuerzahlerbund rügt staatliche Geldverschwendung

Keine Chance für Trump? Wahlkampf bei schwindenden Ressourcen: Biden muss sich für eine Strategie entscheiden

Im November stehen in den USA die 59. Präsidentschaftswahlen an. Donald Trump versucht seinen Posten dann gegen Joe Biden zu verteidigen. Aktuell spricht mehr für eine Wachablösung.
Keine Chance für Trump? Wahlkampf bei schwindenden Ressourcen: Biden muss sich für eine Strategie entscheiden

Schleswig-Holstein kündigt harte Kontaktbeschränkungen an

Schleswig-Holstein prescht vor und kündigt harte Kontaktbeschränkungen für drei Wochen an. Dies soll unabhängig von den Ergebnissen der bevorstehenden Schalte der Ministerpräsidenten mit Kanzlerin Merkel gelten.
Schleswig-Holstein kündigt harte Kontaktbeschränkungen an

UN-Bericht: Weniger zivile Opfer im Afghanistankrieg

Die Zahl der zivilen Opfer im Afghanistankonflikt ist in diesem Jahr so niedrig wie zuletzt vor acht Jahren. Doch trotz der afghanischen Friedensgespräche ist kein Ende der Gewalt in Sicht.
UN-Bericht: Weniger zivile Opfer im Afghanistankrieg

Trump und Biden debattieren wie zivilisierte Menschen - Umfragen bringen daraufhin erstaunliche Erkenntnis

Trump gegen Biden - mal ganz gesittet. Die ersten Umfragen zeigen: Ein Kandidat hat das TV-Duell klar gewonnen. Doch profitiert hat vom neuen Tonfall ein anderer.
Trump und Biden debattieren wie zivilisierte Menschen - Umfragen bringen daraufhin erstaunliche Erkenntnis

US-Wahl 2020: Riesiger Patzer kurz vor Schluss - Biden fällt ausgerechnet auf Trumps Frage rein

Eineinhalb Wochen vor der US-Präsidentschaftswahl standen sich am Donnerstag (Ortszeit) Donald Trump und sein Herausforderer Joe Biden beim zweiten TV-Duell erneut gegenüber. Alle Infos im News-Ticker.
US-Wahl 2020: Riesiger Patzer kurz vor Schluss - Biden fällt ausgerechnet auf Trumps Frage rein