Archiv – Politik

Weidel zur AfD-Spendenaffäre: "Mutet recht lächerlich an"

Weidel zur AfD-Spendenaffäre: "Mutet recht lächerlich an"

Die AfD gerät immer tiefer in den Strudel einer handfesten Spendenaffäre. Vor allem die Bundestagsfraktionschefin steht im Visier der Ermittler. Sie weist die Vorwürfe als "lächerlich" zurück.
Weidel zur AfD-Spendenaffäre: "Mutet recht lächerlich an"
Venezuela: Erste Lieferung mit Hilfsgütern aus Brasilien angekommen

Venezuela: Erste Lieferung mit Hilfsgütern aus Brasilien angekommen

Präsident Maduró schließt die Grenze zwischen Venezuela und Brasilien. Der selbsterklärte Übergangspräsident Guaidó feiert Hilfslieferungen, die ins Land kommen. Alle News im Ticker.
Venezuela: Erste Lieferung mit Hilfsgütern aus Brasilien angekommen
Heikle Abstimmung in Afrikas größter Demokratie Nigeria

Heikle Abstimmung in Afrikas größter Demokratie Nigeria

Erst sind in Nigeria die Präsidentschafts- und Parlamentswahlen kurzfristig verschoben worden. Nun haben sie stattgefunden, wenn auch vielerorts holprig. Beide aussichtsreichen Kandidaten gaben sich siegessicher.
Heikle Abstimmung in Afrikas größter Demokratie Nigeria

Missbrauchsskandale: Marx fordert Ende der Vertuschung

Für Papst Franziskus und die katholische Kirche steht viel auf dem Spiel. Was kann die beispiellose Anti-Missbrauchskonferenz in Bewegung setzen? Vorschläge und Appelle gibt es viele, wie Missbrauch verhindert und aufgearbeitet werden kann. Konkret …
Missbrauchsskandale: Marx fordert Ende der Vertuschung

ZDF-Politbarometer: Grünen-Chef Habeck jetzt beliebter als Kanzlerin Merkel

Mit drastischen Worten wandte sich TV-Koch Frank Rosin an Angela Merkel. Währenddessen verliert die Kanzlerin an Rückhalt in der Bevölkerung. Alle News zur Kanzlerin im Ticker.
ZDF-Politbarometer: Grünen-Chef Habeck jetzt beliebter als Kanzlerin Merkel

Union und SPD streiten über Klimaschutzgesetz

Auf der Erde wird es immer wärmer, mit all den Konsequenzen für das Klima. Umsteuern tut not, die Zeit drängt. Umweltministerin Schulze legt ein Klimaschutzgesetz vor und stößt auf erheblichen Widerstand.
Union und SPD streiten über Klimaschutzgesetz

Linke gegen harten Anti-EU-Kurs

Mehr, weniger oder gar keine EU: Die Positionen zu Europa gehen in der Linken weit auseinander. Der Parteitag in Bonn schlägt einen Mittelweg ein.
Linke gegen harten Anti-EU-Kurs

Trump will Kelly Knight Craft zur UN-Botschafterin machen

Seit fast zwei Monaten ist der oberste Posten der USA bei den UN vakant. Eine umstrittene Kandidatin zog ihre Bewerbung zurück, nun will Präsident Trump die bisherige US-Botschafterin in Kanada nach New York schicken. Aber auch bei ihr gibt es …
Trump will Kelly Knight Craft zur UN-Botschafterin machen

Weidel zur AfD-Spendenaffäre: „Das Ganze mutet doch recht lächerlich an“

Die Spendenaffäre um die AfD könnte sich ausweiten: Berichten zufolge hat Parteichef Jörg Meuthen von den selben Spendern Geld erhalten wie Alice Weidel.
Weidel zur AfD-Spendenaffäre: „Das Ganze mutet doch recht lächerlich an“

Britische Minister wollen lieber Brexit verschieben als kein Abkommen

In den Brexit-Verhandlungen geht es langsam in den Endspurt: Deutschland wappnet sich für ein No-Deal-Szenario. May verliert an Rückhalt. Die News.
Britische Minister wollen lieber Brexit verschieben als kein Abkommen

Proteste und Gewalt an Venezuelas Grenze zu Kolumbien

Ausgerechnet humanitäre Hilfe könnte den Machtkampf zwischen Präsident Maduro und seinem Gegenspieler Guaidó entscheiden. Nun droht ein Showdown an der Grenze. Entscheidend ist die Frage, wie sich das Militär verhält.
Proteste und Gewalt an Venezuelas Grenze zu Kolumbien

Missbrauchsopfer fordern in Rom „null Toleranz“ für Täter

Papst Franziskus berät mit Bischöfen über Konsequenzen aus den Missbrauchsskandalen. Die Pläne des Papstes wurden nun kritisiert. Der News-Ticker zum Krisengipfel.
Missbrauchsopfer fordern in Rom „null Toleranz“ für Täter

Scholz will noch in diesem Jahr Soli-Gesetz vorlegen

Olaf Scholz (SPD) will noch 2019 den Gesetzentwurf zur weitgehenden Abschaffung des Solidaritätszuschlags vorlegen. Das deutsche Handwerk plant Verfassungsklagen.
Scholz will noch in diesem Jahr Soli-Gesetz vorlegen

Linke bekennt sich zum Erhalt der EU - Gysi fordert zu positiven Botschaften im Wahlkampf auf

Die Linke fordert einen "Neustart" der EU, bekennt sich aber zum Erhalt der Gemeinschaft. Gregor Gysi hat dazu aufgerufen mit positiven Botschaften in den Europa-Wahlkampf zu ziehen.
Linke bekennt sich zum Erhalt der EU - Gysi fordert zu positiven Botschaften im Wahlkampf auf

Trump nominiert Klimaskeptikerin Knight Craft als US-Botschafterin bei UNO

Donald Trump kritisiert Deutschland: Autoindustrie, Verteidigungsausgaben, Handelsüberschuss. Knight Craft wurde als US-Botschafterin  bei der Uno nominiert. Der News-Ticker.
Trump nominiert Klimaskeptikerin Knight Craft als US-Botschafterin bei UNO

Groko-Streit um Klimagesetz: Altmaier wirft Schulze "einseitiges Vorgehen" vor

In der schwarz-roten Koalition verschärft sich der Streit über ein von Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) geplantes Klimaschutzgesetz.
Groko-Streit um Klimagesetz: Altmaier wirft Schulze "einseitiges Vorgehen" vor

Koalitionsstreit: Heil beharrt auf Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will die Respektrente durchsetzen. Von der Union gibt es Vorwürfe. 
Koalitionsstreit: Heil beharrt auf Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung

FDP-Chef Lindner will „Midlife-Bafög“ für Weiterbildung

FDP-Chef Lindner will „Midlife-Bafög“ für ältere Menschen, die sich weiterbilden wollen. 
FDP-Chef Lindner will „Midlife-Bafög“ für Weiterbildung

Amris Freund stellte in Asylheim Hinrichtungen mit Kindern nach – Er war mit vielen Identitäten unterwegs

Nach einem Bericht über einen abgeschobenen mutmaßlichen Tathelfer des Weihnachtsmarktattentäters Anis Amri gibt es einen schlimmen Verdacht gegen die deutsche Regierung. Amris Freund soll außerdem IS-Hinrichtungen nachgestellt haben - mit Kindern.
Amris Freund stellte in Asylheim Hinrichtungen mit Kindern nach – Er war mit vielen Identitäten unterwegs

Scholz pocht auf Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung

Geringverdiener sollen sich künftig auf eine Grundrente verlassen können. Vorher gilt es in der Koalition aber noch eine Frage zu lösen: Sollte es für die Grundrente eine Prüfung der Bedürftigkeit geben?
Scholz pocht auf Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung