Zwölfjährige von Bus angefahren und schwer verletzt

GUMMERSBACH - Bei einem Busunfall in Gummersbach sind ein zwölf Jahre altes Mädchen und eine 63 Jahre alte Frau schwer verletzt worden. Das Mädchen wurde am Mittwoch von dem Linienbus erfasst, nachdem es plötzlich auf die Straße gelaufen war, wie die Polizei mitteilte.

Bei der Vollbremsung des Fahrers stürzte eine Frau im Bus so unglücklich, dass sie ebenfalls mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden musste. Der Busfahrer und die anderen Fahrgäste blieben unverletzt. -dpa/lnw

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare