Zweijähriges Kind stürzt aus dem zweiten Stock

WUPPERTAL - Ein zweijähriger Junge ist am Donnerstagmorgen in Wuppertal gegen 10.15 Uhr aus einem Fenster im zweiten Obergeschoss eines Wohnhauses gestürzt und erlitt eine Steißbeinfraktur. Laut Auskunft der Ärzte ist der Zustand des Kindes stabil.

Ersten Ermittlungen zufolge kletterte der Junge in seinem Kinderzimmer auf eine Spielkiste und gelangte so auf die Fensterbank im zweiten Obergeschoss. Nachbarn und Passanten fanden das schwer verletzte Kind, brachten es in die elterliche Wohnung zurück und informierten die Rettungskräfte. Der Zweijährige wurde zunächst notärztlich in der Wohnung behandelt, anschließend auf eine Kinderintensivstation gebracht. - WA 

Quelle: wa.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa/dpaweb

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare