Zwei Tote bei Feuer in Bergisch-Gladbach

[UPDATE: 15 Uhr] BERGISCH-GLADBACH - Bei einem Feuer in einem ehemaligen Gewerbebetrieb in Bergisch-Gladbach sind in der Nacht zum Sonntag zwei Menschen getötet worden.

Sieben Menschen hätten sich vor den Flammen aus dem Haus retten können, berichtete ein Sprecher der Feuerwehr. Die beiden Tote seien bei den Löscharbeiten im Dachgeschoss des zu einem Wohnhaus umgebauten Gebäudes gefunden worden. Zur Identität der beiden Leichen konnte die Feuerwehr zunächst keine Angaben machen.

Die Feuerwehr war kurz vor 4.00 Uhr morgens alarmiert worden. Als die Löschfahrzeuge eintrafen, habe der Dachstuhl bereits in Flammen gestanden, sagte der Sprecher. Auch das erste Obergeschoss sei völlig ausgebrannt. Die Brandursache müsse jetzt von der Polizei ermittelt werden. Etwa 70 Rettungskräfte und Feuerwehrleute waren im Einsatz. - lnw

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare