Zehnjährige in Warendorf von Bus überrollt - tot

WARENDORF - Bei einem Verkehrsunfall vor einem Schulzentrum ist am Freitag in Warendorf ein zehnjähriges Mädchen ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei hatte ein Busfahrer das Kind am Nachmittag beim Rechtsabbiegen übersehen und mit seinem Fahrzeug überrollt.

Dabei wurde das Mädchen lebensgefährlich verletzt. Es sei später im Krankenhaus gestorben, hieß es weiter. - lnw

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare