1. come-on.de
  2. Nordrhein-Westfalen

Vermisste Frau (38) aus Dortmund ist wieder da

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Simon Stock

Kommentare

Die Polizei in Dortmund suchte nach einer vermissten Frau und veröffentlichte ein Foto von ihr. Nach bangen Stunden und Tagen wurde sie gefunden.

Dortmund/NRW - Die Polizei in Dortmund suchte nach einer vermissten Frau und bat die Bevölkerung um Mithilfe. Die 38-Jährige hatte in den Mittagsstunden des Montags (8. August) ihre Wohnung in Dortmund verlassen und war ohne Mobiltelefon, Bargeld und Wohnungsschlüssel mit dem Auto weggefahren.

Dortmund: Vermisste Frau wieder da - Polizei suchte mit Foto

Wegen Vorerkrankungen war nicht auszuschließen gewesen, dass sich die Gesuchte in hilfloser Lage befindet. Die Polizei hatte ein Foto und eine Beschreibung der Vermissten veröffentlicht.

Nach bangen Tagen haben Rettungskräfte der Feuerwehr die vermisste Dortmunderin am Donnerstag (11. August) am Kemnader See gefunden. Ihre Angehörigen wurden informiert.

Seit Anfang August wird der 23-jährige Gian-Luca M. aus Hamm vermisst. Die Eltern des jungen Mannes sind in großer Sorge. Die Umstände des Verschwindens sind rätselhaft. 

Auch interessant

Kommentare