1. come-on.de
  2. Nordrhein-Westfalen

Frau aus Hamm bei Motorrad-Unfall in Arnsberg schwer verletzt: Autofahrer flüchtet

Erstellt:

Von: Daniel Schinzig

Kommentare

Eine Frau aus Hamm stürzte in Arnsberg mit ihrem Motorrad. Sie erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Ein Porsche soll ebenfalls beteiligt gewesen sein.

Arnsberg - Dieser Unfall gibt noch Fragen auf: Am Sonntag (30. Oktober) war eine Frau aus Hamm gegen 12.35 Uhr auf ihrem Motorrad auf der L 735 in Arnsberg (NRW) Richtung Oeventrop unterwegs. In einer Rechtskurve kam die 25-Jährige zu Fall.

Frau aus Hamm bei Motorrad-Unfall in Arnsberg schwer verletzt: Autofahrer flüchtet

Sie verletzte sich laut Polizei schwer. Nach ersten Erkenntnissen war ein Autofahrer an dem Unfall beteiligt und floh von der Unfallstelle. Zeugen berichten von einem grauen Porsche.

Wer Hinweise zu dem flüchtigen Auto geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeiwache in Arnsberg unter der Telefonnummer 02932 / 90 200 zu melden.

Hier war ebenfalls ein Porsche beteiligt: Ein Porsche-Fahrer verlor beim Überholen die Kontrolle und krachte in Autos, die auf einem Grundstück standen. Der Mann war viel zu schnell unterwegs.

Auch interessant

Kommentare