1. come-on.de
  2. Nordrhein-Westfalen

Unfall auf A45: Lkw fährt auf vollbesetzten Pkw aus MK auf - 6 Personen verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Markus Klümper, Ines Engelmann

Kommentare

Unfall auf der A45: Ein Lkw fuhr auf einen vollbesetzten Pkw zwischen Lüdenscheid und Hagen auf.
Unfall auf der A45: Ein Lkw fuhr auf einen vollbesetzten Pkw auf. © Markus Klümper

Auf der A45 fuhr ein Lkw auf einen vollbesetzten Pkw aus dem MK auf. Durch einen Unfall auf der Autobahn wurden sechs Personen verletzt.

Lüdenscheid - Bei einem Verkehrsunfall auf der A45 wurden am Dienstagabend gleich sechs Personen in Nordrhein-Westfalen verletzt.

AutobahnA45
Länge257 km
Gebaut1960er Jahre

Unfall auf A45: Lkw fährt auf vollbesetzten Pkw auf - 6 Personen verletzt

Zwischen Lüdenscheid-Nord und Hagen-Süd fuhr ein Lkw aus Hanau (Hessen) auf der Autobahn aus noch ungeklärten Gründen auf den Pkw einer 23-Fahrerin aus Plettenberg auf. Durch die Kollision wurden sechs Personen verletzt.

Leicht verletzt kamen der Lkw-Fahrer (24) und die 23-Jährige sowie ihre vier Mitinsassen (eine 20- und eine 22-Jährige sowie ein 21- und ein 22-Jähriger, alle ebenfalls aus Plettenberg) in umliegende Krankenhäuser.

Ein Lkw fuhr auf einen Pkw auf: Es wurden mehrere Personen durch den Unfall auf der A45 verletzt.
Ein Lkw fuhr auf einen Pkw auf: Es wurden mehrere Personen durch den Unfall auf der A45 verletzt. © Markus Klümper

Die Fahrbahn der A45 in Richtung Hagen musste an der Unfallstelle kurzzeitig komplett gesperrt werden. Ab 22.55 Uhr war der rechte Fahrstreifen wieder befahrbar, ab 1.05 Uhr beide. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf ca. 10.000 Euro.

Zu einem schweren Unfall kam es auch Dienstagnacht auf der A46, als sich ein Pkw mehrfach überschlug.

Auch interessant

Kommentare