Unfall mit 40-Tonner - Fahrer festgenommen

+

KÖLN - Mit einem Lastwagen ist ein Fahrer im Kölner Stadtteil Merkenich schwer verunglückt. An einer Kreuzung kollidierte der Lkw am Montagabend mit einer Baustellenabsperrung und einer großen Werbetafel.

Danach stürzte das Fahrzeug eine Abböschung im Industriegebiet hinunter. Der Fahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Er wurde zudem vorläufig festgenommen.

Zur Begründung machte die Polizei in der Nacht zum Dienstag keine genauen Angaben. Die Identität des Mannes habe zunächst nicht festgestanden. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare