Traktor prallt gegen Baum: 88-Jähriger stirbt

WARBURG/HÖXTER - Ein 88-Jähriger ist in Warburg (Kreis Höxter) mit seinem Traktor gegen einen Baum gefahren und dabei ums Leben gekommen. Der Mann war auf einem Wirtschaftsweg unterwegs, als er die Kontrolle über den Traktor verlor, wie die Polizei in Höxter mitteilte.

Anschließend fuhr die Maschine durch ein Maisfeld und eine abschüssige Wiese hinunter. Am Ende der Wiese prallte der Traktor gegen einen Baum. Der 88-Jährige kam schwer verletzt ins Krankenhaus, wo er am Montagabend starb. - dpa

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare