Ein Toter bei Brand in Einfamilienhaus

NEUNKIRCHEN/SIEGEN - Beim Brand in einem Einfamilienhauses in Neunkirchen ist am Mittwochmorgen ein 65-jähriger ums Leben gekommen. Wie die Kreispolizei Siegen-Wittgenstein berichtete, zerstörten die Flammen das Wohnhaus komplett.

Die Brandursache blieb zunächst unklar. Die Polizei schätzte den Schaden auf etwa 150 000 Euro. - sid

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare