Autofahrer überrollen Fußgänger auf A2

GÜTERSLOH - Ein Lastwagenfahrer ist bei Gütersloh überfahren worden, als er zu Fuß die Autobahn 2 überqueren wollte. Wie die Polizei am Sonntag berichtete, geschah der Unfall auf Höhe zweier Rastanlagen.

Der Mann überquert zu Fuß Autobahn und wird tödlich verletzt Der Mann wollte von der Raststätte Gütersloh-Nord zurück auf die Südseite, wo er seinen Lastwagen geparkt hatte.

Auf der Fahrbahn Richtung Dortmund wurde der 50-Jährige dann von einem Auto erfasst und getötet. Ein Ehepaar aus Dortmund, das in dem Auto saß, wurde schwer verletzt. Der Mann und die Frau kamen in ein Krankenhaus. Durch Trümmerteile wurden noch 14 weitere Autos beschädigt. Nach Angaben der Polizei in Bielefeld beläuft sich der Schaden auf insgesamt 60 000 Euro.

Weshalb der Lastwagenfahrer zu der Raststätte auf der Seite gegenüber seinem Parkplatz gegangen war, blieb zunächst offen. - lnw

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare