Autobahn bis 12 Uhr gesperrt

Tödlicher Unfall auf A46: Mann läuft über Fahrbahn

ISERLOHN - Furchtbarer Verkehrsunfall auf der A46 in Iserlohn: Ein Autofahrer ist nach einer Kollision aus seinem Wagen gestiegen und über die Fahrbahn gelaufen. Er wurde danach von mehreren Fahrzeugen erfasst.

Wie die Polizei meldet, kam es gegen 6 Uhr zu dem Unfall zwischen den Anschlussstellen Iserlohn-Zentrum und Iserlohn-Oestrich. Ersten Informationen zu Folge war der Autofahrer in die Mittelleitplanke gefahren. Er stieg aus seinem Wagen, kletterte über die Schutzplanke und lief auf die Fahrbahn in Fahrtrichtung Hemer. Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle.

Die Autobahn 46 war in beiden Fahrtrichtungen im Bereich Iserlohn für mehrere Stunden gesperrt.

Quelle: wa.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare