Es kommt zu Verspätungen

Zugstörung zwischen Wattenscheid und Bochum

+
Symbolbild: Wie lange die Verzögerungen aufgrund eines defekten Zuges im Zugverkehr anhalten, steht noch nicht fest.

Bochum/Wattenscheid - Aufgrund einer Fahrzeugstörung in Wattenscheid kommt es am Dienstagmorgen auf den Linien der Regionalzüge RE1, RE6 sowie RE11 zu Verspätungen.

Wie die Deutsche Bahn mitteilt, kam es zu einer "technischen Störung an einem Zug zwischen Wattenscheid und Bochum Hauptbahnhof".

Wie lange die Verzögerungen anhalten, ist derzeit noch nicht klar.

Betroffen sind die Linien RE1 (Aachen-Hamm), RE6 (Köln/Bonn-Flughafen-Minden) und der RE11 (Düsseldorf-Kassel).

Hier finden Sie die aktuellen Meldungen der Deutschen Bahn.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare