Stellwerksausfall im Hauptbahnhof Köln - 150 Züge betroffen

KÖLN/DÜSSELDORF - Ein technischer Defekt im Stellwerk des Kölner Hauptbahnhofs hat am Mittwoch für erhebliche Behinderungen des Bahnverkehrs in Nordrhein-Westfalen gesorgt.

Mehr als zwei Stunden lang konnte mitten im Berufsverkehr im Hauptbahnhof bis auf die S-Bahn-Gleise kein Gleis befahren werden. Wie eine Sprecherin der Deutschen Bahn in Düsseldorf mitteilte, verspäteten sich rund 100 Züge, 24 wurden umgeleitet, 25 wendeten vorzeitig und fielen damit in Köln aus. Wieviele Fahrgäste betroffen waren, wurde zunächst nicht bekannt. -dpa/lnw

Quelle: wa.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare