Spielkamerad für Eisbärmädchen Anori

+
Das Eisbärmädchen Anori bekommt einen Spielkameraden.

WUPPERTAL - Wuppertals knapp zwei Jahre altes Eisbärmädchen Anori bekommt Gesellschaft von einem gleichaltrigen Artgenossen.

Aus dem niederländischen Tierpark Ouwehands bei Nimwegen sei ein knapp zwei Jahre alter Eisbär gekommen, teilte der Zoo am Donnerstag mit. "Luka ist ein prächtiges junges Männchen mit stolzen 243 Kilogramm Gewicht."  Die beiden noch nicht geschlechtsreifen Bären sollen zusammen aufwachsen.

Allerdings kommt dafür Anoris Mutter Vilma in einen anderen Zoo. Die im Januar 2012 geborene Anori ist ein Publikumsstar. Sie ist Halbschwester des berühmten Berliner Eisbären Knut. Der Wuppertaler Zoo ist im Umbruch. Die Eisbär-Haltung soll langfristig verbessert oder beendet werden. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare