"!Sing - Day of Song": Tausende beteiligen sich

+
Viele Chöre machten beim Day of Song mit, wie hier in der Hammer Pauluskirche.

RUHRGEBIET - Tausende Sängerinnen und Sänger haben das Ruhrgebiet am Wochenende in einen großen Chor verwandelt. 32.000 angemeldete Teilnehmer von über 800 Chören beteiligten sich mit mehr als 400 Auftritten am dritten "!Sing - Day of Song", wie die Veranstalter am Sonntag in Essen mitteilten.

Nach dem gemeinsamen Start mit dem traditionellen Steigerlied, einem türkischen Volkslied und "We are the world" von Michael Jackson und Lionel Richie standen in den beteiligten 61 Städten zahlreiche Konzerte von Gospel bis Klassik auf dem Programm. Gesungen wurde in Industriedenkmälern, auf Marktplätzen, in Kirchen, auf Schiffen, in Seniorenheimen, Krankenhäusern und Theatern, hieß es.

Der Aktionstag fand bislang alle zwei Jahre statt, die Veranstalter planen die nächste Auflage aber bereits für 2015. Dann ist auch wieder ein großes Mitsing-Konzert in der Arena Auf Schalke geplant. Dazu müssen bis Mitte Oktober 20.000 Tickets reserviert werden, wie die Ruhr Tourismus GmbH mitteilte. - epd

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare