Sauerland im Winterkleid - Ski und Rodel gut

WINTERBERG - "Ski und Rodel gut" heißt es nun in den Hochlagen des Sauerlands. Rund um Winterberg laufen nach Auskunft der Wintersport-Arena 28 Lifte. Für Langläufer wurden 23 Kilometer Loipen gespurt.

Der Kahle Asten bei Winterberg meldete knapp 40 Zentimeter Schnee, die Pisten sind mit bis zu 35 Zentimeter Schnee bedeckt. "Für die Skifahrer sieht es am Wochenende gut aus", sagte Wetterbeobachter Frank Dreblow vom Deutschen Wetterdienst. Das Thermometer bleibe bei weiteren Schnee- und Graupelschauern knapp unter dem Gefrierpunkt. "Zwischendurch hat sogar die Sonne mal eine Chance."

In der Eifel reicht die Schneemenge noch nicht zum Skilaufen. Das Wintersportzentrum Monschau-Rohren meldet 10 bis 15 Zentimeter Neuschnee. Die dünne Schicht erlaubt nur einen weißen Winterspaziergang. Auch im Eifeler Hellenthal sind die Loipen und Abfahrten noch nicht bereit für den Wintersport.

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare