Rot-grüne Koalitionsverhandlungen in NRW starten am Dienstag

DÜSSELDORF - SPD und Grüne in Nordrhein-Westfalen starten am kommenden Dienstag ihre Koalitionsverhandlungen. Das teilten Sprecher beider Seiten am Mittwoch in Düsseldorf mit.

Beachten Sie zum Thema auch die umfangreiche Berichterstattung in unserem Wahl-Ressort!

Grünen-Fraktionschef Reiner Priggen sagte, er gehe von einem zügigen Abschluss "in einer vernünftigen Zeit von etwa drei Wochen" aus. Mit dem Koalitionsvertrag von 2010 sei bereits eine gute Grundlage gegeben und die rot-grüne Minderheitsregierung habe schon viele Themen abgearbeitet. Es gehe nun vor allem um ein "gewisses Update" und um ein "Vertiefen und Konkretisieren". Die Verhandlungskommission müsse sich zudem intensiv mit der schwierigen Haushaltssituation befassen. SPD und Grüne verfügen seit der Landtagswahl vom Sonntag über eine stabile Mehrheit. - dpa

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare