71-Jährige Rentnerin stirbt bei Hausbrand

Bad Salzuflen - Eine Rentnerin ist am Donnerstagabend bei einem Brand in ihrem Haus in Bad Salzuflen ums Leben gekommen. Die 71-Jährige konnte nur noch tot geborgen werden.

Wie die Polizei mitteilte, hatten Anwohner Rauchwolken über dem Einfamilienhaus bemerkt und die Feuerwehr alarmiert.

Nachbarn versuchten vergeblich, der 71 Jahre alten Bewohnerin zu Hilfe zu eilen.

Feuerwehrleute konnten sie nur noch tot bergen.

Wodurch das Feuer ausgebrochen war, stand zunächst nicht fest. - WA

Quelle: wa.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare