Pferdemesse Equitana in Essen eröffnet

+

ESSEN - Die weltgrößte Pferdemesse Equitana hat am Samstag in Essen ihre Türen für Besucher und Fachleute geöffnet. Rund 860 Aussteller präsentieren bis zum 24. März Trends und Neues für Pferd und Reiter.

Die Angebote reichen von Spezialfutter bis hin zu komplexer Großstalltechnik. Mehr als 40 Pferderassen sind zu sehen. Der Veranstalter rechnet mit mehr als 200.000 Besuchern.

Das Schauprogramm lockt mit Cowboys, Fantasiefiguren und Akrobaten zu Pferde. Ein Höhepunkt ist am Sonntagabend die Hengstgala, bei der edle Zuchttiere vorgeführt werden. Spring- und Dressurstars demonstrieren bei öffentlichen Unterrichtsstunden ihre Ausbildungsmethoden. "Pferdeflüsterer" wie Pat Parelli geben Einblick in ihre Methoden. Rund 1000 Pferde haben das Essener Messegelände in einen riesigen Stall verwandelt. In den neun Messetagen müssen rund 70 Tonnen Pferdemist entsorgt werden. - lnw

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare