Neue Strafe für "Brummi-Andi"

+
"Brummi-Andy"

DÜSSELDORF - Das Strafregister von "Brummi-Andi" ist um eine Haftstrafe länger. Das Amtsgericht Düsseldorf verurteilte den Serienstraftäter am Freitag wegen unerlaubten Waffenbesitzes.

Es verhängte eine Gesamt-Freiheitsstrafe von zwei Jahren und acht Monaten. In das Strafmaß gingen zwei frühere rechtskräftige Verurteilungen des Familienvaters ein. Der 26-Jährige war im April vergangenen Jahres in Düsseldorf von einem Polizeikommando festgenommen worden. Er hatte eine geladene Schreckschusspistole dabei. Den Vorwurf, dass der damals per Haftbefehl Gesuchte die Waffe gegen die Polizisten richten wollte und Widerstand leistete, sah das Gericht als nicht erwiesen an. - lnw

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare