56-Jähriger in U-Haft

Nach Messer-Angriff in Altena: Täter schweigt

+

Altena/Hagen  - Drei Tage nach der Messerattacke auf den Bürgermeister von Altena warten die Ermittler weiter auf eine Aussage des Täters.

Der 56 Jahre alte arbeitslose Maurer habe sich bisher nicht zur Sache geäußert, teilte am Donnerstag die Staatsanwaltschaft Hagen mit. Der Mann hatte den CDU-Politiker Andreas Hollstein am Montagabend in einem Dönerimbiss angegriffen und ihm eine fünf Zentimeter lange Schnittwunde zugefügt. 

Die Ermittler gehen von einem fremdenfeindlichen Motiv aus. Der 56-Jährige sitzt in Untersuchungshaft. - dpa

Altenas Bürgermeister Hollstein mit Messer angegriffen

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion