Mann lag tot auf der Straße - Unfallverursacher geflüchtet

DORTMUND - Ein Mann ist in der Nacht zu Freitag in Dortmund von einem Auto überrollt und getötet worden. Passanten hatten den Toten am frühen Morgen gefunden und die Polizei alarmiert. Vom Unfallfahrer gibt es noch keine Spur. Details würden noch ermittelt, sagte ein Polizeisprecher.

Vor zwei Wochen war in Rösrath bei Köln eine tote Frau auf der Straße gefunden worden. Auch sie wurde Opfer eines Verkehrsunfalls. Die Polizei ermittelte wenig später anhand von Spuren einen Lkw-Fahrer. Er hatte die Frau überfahren, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. - lnw

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare