"Vera" soll Routenplanung für Radfahrer erleichtern

MAINZ/DÜSSELDORF - Neben NRW wollen sieben weitere Bundesländer mit dem Bundesverkehrsministerium die Routenplanung für Radfahrer vereinfachen.

Schleswig-Holstein, Bremen, Nordrhein-Westfalen, Hessen, Thüringen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Bayern planen, im Frühjahr eine kostenlose Internetseite mit ausgesuchten Routen anzubieten, teilte das rheinland-pfälzische Verkehrsministerium in Mainz mit. Die Voraussetzungen seien Wege mit wenig Verkehr, einwandfreien Fahrbahnen und einer guten Beschilderung. Das Projekt "Vera" (Verknüpfung von Radroutenplanern) starte zunächst in Rheinland-Pfalz und Hessen. -dpa/lnw

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare