Männerleiche in der Ruhr entdeckt Hattingen

HATTINGEN - Eine männliche Leiche hat die Feuerwehr am Donnerstag aus der Ruhr in Hattingen geborgen.

Wie die Polizei im Ennepe-Ruhr-Kreis berichtete, hatte ein Fußgänger den Körper des etwa 70 Jahre alten Mannes zuvor auf Höhe eines Campingplatzes entdeckt. Die Identität ist noch unklar. Von einem Fremdverschulden gingen die Ermittler zunächst nicht aus. - lnw

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare