Leiche in Goldgeschäft entdeckt - Mordkommission ermittelt

+

HERNE/BOCHUM - In einem Goldankauf-Geschäft in Herne ist am Montag eine männliche Leiche entdeckt worden. Zeugen hatten den bislang noch nicht eindeutig identifizierten Toten durch die Schaufensterscheibe auf dem Boden liegen sehen und die Feuerwehr verständigt, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Die Ermittler können ein Kapitaldelikt nicht ausschließen. "Die Todesursache und die Hintergründe sind aber noch völlig unklar", sagte ein Polizeisprecher. Die Ermittlungen der eingerichteten Mordkommission dauerten an. - dpa

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare