Um zwei Ränge abgerutscht

NRW: Nur noch Platz 15 im Bildungsranking

+
Symbolbild

KÖLN - Die Bildung in Nordrhein-Westfalen hat sich laut einer Länder-Vergleichsstudie weiter verschlechtert. Bei einer Auswertung von 93 Bildungsindikatoren rutschte NRW demnach von Platz 13 im vergangenen Jahr auf den vorletzten Platz 15.

Das geht aus der Analyse "Bildungsmonitor 2014" des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft hervor. Auf dem allerletzten Platz landete NRW bei den Betreuungsbedingungen in Schulen und Hochschulen sowie in der beruflichen Bildung.

Platz eins des gesamten Bildungsmonitorings erreichte Sachsen. Der bundesweite Vergleich soll an diesem Dienstag veröffentlicht werden. Der Bildungsmonitor erscheint in diesem Jahr zum elften Mal. - dpa

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare