Kleinkind nach Sturz aus dem Fenster gestorben

WITTEN - Rund drei Wochen nach einem Sturz aus einem Fenster im zweiten Stock ist eine kleiner Junge am vergangenen Wochenende in Witten gestorben.

Das teilte die Polizei Bochum am Donnerstag mit.

Der Unfall ereignete sich Anfang Juni, seitdem lag das Kind mit lebensgefährlichen Kopfverletzungen in einer Dortmunder Klinik.

Der 21 Monate alte Junge war auf einen Schreibtisch geklettert und aus einem Fenster in rund acht Metern Höhe auf den Gehweg gefallen. - lnw

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare