1. come-on.de
  2. Nordrhein-Westfalen

Hubschrauber im Einsatz: Rennrad-Fahrer stößt mit Traktor zusammen

Erstellt:

Von: Katharina Bellgardt

Kommentare

Rettungshubschrauber Helikopter Einsatz Feuerwehr Polizei Unfall Symbolbild
Der 30-Jährige musste mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolfoto) © Daniel Schröder (Symbolfoto)

Ein Rennrad-Fahrer ist bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der 30-jährige Mann stieß mit einem Traktor zusammen.

Reichshof - Nach einem Zusammenstoß mit einem Traktor ist ein Radfahrer aus Olpe so schwer verletzt worden, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Köln gebracht werden musste. Der Mann war auf einem Rennrad auf der Hustener Straße in Reichshof unterwegs.

Er geriet nach Angaben der Polizei des Oberbergischen Kreises auf der abschüssigen Straße am Ortsausgang von Tillkausen in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr. Der 30-Jährige stieß mit seinem Fahrrad frontal gegen einen entgegenkommenden Traktor. Er trug einen Fahrradhelm.

Hubschrauber im Einsatz: Rennrad-Fahrer stößt mit Traktor zusammen

Die Hustener Straße war für den Zeitraum der Unfallaufnahme voll gesperrt.

In NRW ereigneten sich noch weitere Unfälle: Eine 18-Jährige wurde schwer verletzt, als sie zu Fuß von einem Auto erfasst wurde. Zudem kollidierte ein 36-Jähriger mit einem Baum - sein Wagen überschlug sich.

Auch interessant

Kommentare