Mit Holz beladener Lkw brennt auf der A43 aus

+
Das Führerhaus des Lkw brannte in voller Ausdehnung.

MÜNSTER - Ein mit Holz beladener Lastwagen ist auf der Autobahn 43 bei Münster in Brand geraten. Wie die Feuerwehr mitteilte, habe das Fahrzeug am Mittwoch beim Eintreffen der Einsatzkräfte brennend auf dem Seitenstreifen gestanden.

Es kam auch Löschschaum zum Einsatz.

Die Feuerwehrleute konnten den Brand rasch löschen. Verletzt wurde niemand. Das eingesetzte Löschwasser bildete auf der Autobahn eine Eisschicht.

Die Autobahnmeisterei musste daher großflächig Auftaumittel streuen, bevor der Verkehr wieder ungehindert rollen konnte. - dpa

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare