1. come-on.de
  2. Nordrhein-Westfalen

Tipps gegen Hitze: Was hilft - und was Sie lieber lassen sollten

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Kristina Köller

Kommentare

Die Hitze hat Deutschland im Griff, die Sonne knallt vom Himmel - es ist kaum auszuhalten. Diese Bildergalerie liefert Tipps gegen Hitze, und zeigt, was man lieber lassen sollte.

Tipps gegen Hitze: Finger Weg von Kaffee und anderen koffeinhaltigen Getränken. Denn Koffein kann den Kreislauf in der Sommerhitze belasten.
1 / 7Tipps gegen Hitze: Finger Weg von Kaffee und anderen koffeinhaltigen Getränken. Denn Koffein kann den Kreislauf in der Sommerhitze belasten. © Kristina Köller/wa.de
Hitze in Deutschland – Hannover
2 / 7Viel trinken ist bei Hitze das A und O. Es dürfen ruhig drei Liter am Tag sein je nach Durst, sofern keine gesundheitlichen Gründe dagegen sprechen. Am besten ist Wasser. Zuckerhaltige Getränke empfehlen sich in solchen Mengen nicht. © Julian Stratenschulte/dpa
Tipps gegen Hitze: Meiden Sie Alkohol. Selbst wenn es verlockend ist, sich mit einem Glas Wein oder einem Cocktail auf den Balkon oder die Terrasse zu setzen. Alkohol entzieht dem Körper Mineralstoffe - gar nicht gut bei Hitze.
3 / 7Tipps gegen Hitze: Meiden Sie Alkohol. Selbst wenn es verlockend ist, sich mit einem Glas Wein oder einem Cocktail auf den Balkon oder die Terrasse zu setzen. Alkohol entzieht dem Körper Mineralstoffe - gar nicht gut bei Hitze. © picture alliance/dpa/Pau Venteo
Tipps gegen Hitze: Finger Weg von Kaffee und anderen koffeinhaltigen Getränken. Denn Koffein kann den Kreislauf in der Sommerhitze belasten.
4 / 7Wenn es im Sommer super-heiß ist, empfiehlt sich leichtes Essen. Am besten verteilt man mehrere kleine und leichte Mahlzeiten auf den Tag. Der Klassiker ist Salat. Aber auch Gemüsepfannen und ein bisschen Obst eignen sich. © Sina Schuldt/dpa
Sommerhitze - Hamburg
5 / 7Schutz vor der Sonne ist an heißen Sommertagen extrem wichtig: Nicht nur Sonnencreme für die Haut, sondern auch eine Sonnenbrille für die Augen sollte man dabei haben. Ein Hut mit breiter Krempe schützt den Nacken. © Bodo Marks/dpa
Hitze in Deutschland - Frankfurt am Main
6 / 7Die Wohnung kühl halten. Auch wenn es unschön ist, ohne Tageslicht in der Wohnung zu sein - wer einer gängigen Empfehlung zufolge die Fenster mit Rollläden abdunkelt und Fenster geschlossen hält, lässt die Hitze nicht rein. Andere Experten sagen das Gegenteil: Lüften sei wichtig, um Kohlendioxid raus zu lassen. Zumindest nachts sollte man lüften. © Arne Dedert/dpa
Die Vorteile des Wetters auch mal genießen. Ob Freibad oder Badesee - eine Abkühlung im Wasser macht heiße Tage besonders.
7 / 7Die Vorteile des Wetters auch mal genießen. Ob Freibad oder Badesee - eine Abkühlung im Wasser macht heiße Tage besonders. © Jacob King/dpa

Auch interessant

Kommentare