Beifahrer stirbt bei Unfall auf A2

+

HERFORD - Ein 37 Jahre alter Mann ist bei einem Unfall auf der Autobahn 2 nahe Herford ums Leben gekommen.

Wie die Polizei in Bielefeld am Sonntag mitteilte, hatte ein 34-Jähriger bei einem riskanten Überholmanöver die Kontrolle über sein Auto verloren.

Der Wagen geriet auf der feuchten Fahrbahn ins Schleudern und überschlug sich mehrfach.

Der 37-jährige Beifahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er wenig später starb. Der Fahrer, der laut Polizei viel zu schnell unterwegs war, überlebte schwer verletzt. - dpa

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare