1. come-on.de
  2. Nordrhein-Westfalen

Mann stürzt von Balkon und stirbt - er hatte seinen Schlüssel vergessen

Erstellt:

Von: Daniel Schinzig

Kommentare

Ein Mann in Hagen (NRW) hat seinen Wohnungsschlüssel vergessen. Beim Versuch, über den Balkon zu klettern, stürzte er und starb.

Hagen - Tragisches Unglück in Hagen (NRW). Am Freitag (12. August) starb ein 51-jähriger Mann bei dem Versuch, seine Wohnung über den Balkon der Nachbarwohnung zu betreten. Er hatte seinen Schlüssel vergessen.

Mann stürzt von Balkon und stirbt - er hatte seinen Schlüssel vergessen

Wie die Polizei mitteilt, läutete der Mann bei einer Nachbarin. Da er aufgrund des vergessenen Schlüssels seine Wohnung nicht mehr betreten konnte, versuchte er, von dem Balkon der Nachbarin auf seinen Balkon zu klettern. Dabei verlor er offenbar den Halt und stürzte auf die Rasenfläche.

Dabei zog sich der Mann schwere Verletzungen zu. Rettungskräfte versuchten noch, den 51-Jährigen zu reanimieren. Aber er starb noch an der Unfallstelle. Die Ermittler gehen nicht von einem Fremdverschulden aus.

Ebenfalls in NRW gab es einen weiteren schrecklichen Unfall: Ein Auto krachte nach dem Überholen gegen ein Motorrad, auf dem zwei Männer saßen. Einer starb. Die Polizei nahm einen volltrunkenen Mann fest.

Auch interessant

Kommentare