1. come-on.de
  2. Nordrhein-Westfalen

Schockierender Fall in Hagen: Mutter sticht mit Messer auf Tochter (3) ein

Erstellt:

Von: Kristina Köller

Kommentare

Eine 41-jährige Frau hat am Freitagmorgen mit einem Messer auf ihre dreijährige Tochter eingestochen. In dem furchtbaren Fall sind noch viele Fragen offen.

[Update] Hagen-Delstern - Schrecklicher Fall in Hagen (NRW): Am Freitagmorgen, 2. September, stach eine 41-jährige Frau mit einem Messer auf ihre dreijährige Tochter ein. Dazu kam es in einem Haus in Hagen-Delstern. Die Hintergründe der Tat sind nach Angaben der Polizei noch völlig unklar.

Das Kind wurde in eine Klinik gebracht. Mittlerweile ist die Dreijährige außer Lebensgefahr.

Kriminaltechniker sind in Hagen-Delstern im Einsatz, nachdem eine Mutter dort auf ihre dreijährige Tochter eingestochen hat.
Kriminaltechniker sind in Hagen-Delstern im Einsatz, nachdem eine Mutter dort auf ihre dreijährige Tochter eingestochen hat. © Alex Talash

Hagen (NRW): Mutter sticht mit Messer auf Tochter (3) ein

Eine Mordkommission der Polizei Hagen hat die Ermittlungen aufgenommen. Fest steht bislang offenbar nur, dass der ebenfalls anwesende Vater des Kindes die Rettungskräfte und die Polizei alarmierte.

Die 41-Jährige wurde festgenommen und laut einem Bericht des WDR in eine psychiatrische Klinik gebracht.

Auch dieser Fall hat für Entsetzen gesorgt: Knapp einen Monat, nachdem ein 16-Jähriger in Dortmund von einem Polizisten erschossen wurde, wird jetzt gegen vier weitere Beamte ermittelt.

Auch interessant

Kommentare