Grundausstattung Küche

+
Mit der richtigen Grundausstattung für die Küche zaubern Sie leckere Gerichte.

Scharfe Messer, hochwertige Töpfe, praktische Utensilien – mit dem richtigen Handwerkszeug macht Kochen einfach mehr Spaß. Hier erfahren Sie, welche Grundausstattung für die Küche Sie brauchen und worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Messer zum Schneiden und Hacken

In jede Küche gehören scharfe Messer. Weit verbreitet sind Klingen aus Edelstahl. Das Material ist säurefest und robust. Ambitionierte Hobbyköche greifen hingegen lieber zu teureren Ausführungen aus nichtrostendem Stahl. Ein vernünftiges Schneidemesser beginnt meist bei 30 Euro. Sparen können Sie, indem Sie Angebote im Internet vergleichen. Achten Sie darauf, dass die Messer gut in der Hand liegen und ausbalanciert sind.

Im Prinzip reichen Ihnen für die Grundausstattung Ihrer Küche vier Messer in verschiedenen Größen und mit unterschiedlich geschliffenen Klingen:

  • Ein Kochmesser mit seiner breiten und bis zu 20 Zentimetern langen Klinge ist ideal, um Lebensmittel klein zu schneiden oder Kräuter zu hacken. Die Spitze bleibt dabei immer auf dem Brett, während Sie die Klinge entlang der Fingerknöchel bewegen.
  • Zum Gemüseputzen benutzen Sie ein handliches Allzweckmesser mit einer fünf bis zehn Zentimeter langen Klinge. Die scharfe Spitze eignet sich zum Herausschneiden von Tomatenstrünken, aber auch zum Schälen eines Apfels.
  • Ein Fleischmesser ist perfekt, um Knochen auszulösen oder Fisch zu filetieren. Die lange, schmale Klinge lässt sich gut drehen. Die Spitze ist leicht nach oben gebogen, damit das Messer mühelos an Knochen und Gräten entlang geführt werden kann.
  • Das Brotmesser hat eine Klinge mit Wellenschliff. Es gleitet mühelos durch die Brotkruste und Sie können damit gleichmäßige Scheiben abschneiden.

Pfannen und Töpfe

Um mit dem Kochen loszulegen, brauchen Sie natürlich Pfannen und Töpfe. Achten Sie beim Kauf auf Qualität und Verarbeitung. Das Kochgeschirr sollte stabil und schwer sein. Die Wahl hängt zudem davon ab, welchen Herd Sie benutzen. Materialien wie Kupfer und Aluminium sind zum Beispiel nicht für einen Induktionsherd geeignet. Tipp: Ein Set ist oft günstiger, als wenn Sie einzelner Töpfe und Pfannen für die Grundausstattung Ihrer Küche einzeln kaufen.

  • In einer Allzweckpfanne braten Sie zum Beispiel Gemüse an oder bereiten Schinkennudeln zu. Wie ihr Name bereits verrät, ist sie vielseitig einsetzbar und gehört deshalb zur Grundausstattung jeder Küche. Die Antihaft-Beschichtung sorgt dafür, dass auch mit wenig Fett nichts kleben bleibt.
  • Eine gusseiserne Pfanne speichert die Hitze besonders lange und gibt sie langsam und gleichmäßig wieder ab. Damit gelingen Ihnen saftige Steaks und leckere Frikadellen.
  • Für die Zubereitung von Aufläufen, Gratins, Braten oder Geflügel verwenden Sie einen Bräter. Zuerst braten Sie das Fleisch darin auf dem Herd an, dann schieben Sie es in den Ofen.
  • In einem großen Suppentopf kochen Sie Kartoffeln, Nudeln und Eintöpfe. Achten Sie darauf, dass der Topf höher als breit ist und dass er zwei stabile Henkel zum Tragen hat.
  • Ein kleinerer Kochtopf dient für Saucen oder auch, um die Reste vom Vortag aufzuwärmen.

Praktische Utensilien

Weitere sinnvolle Küchenhelfer sind zum Beispiel ein Kochlöffel, ein Schneebesen, eine Schöpfkelle, ein Sparschäler, ein Dosenöffner, mehrere Schüsseln und ein Pfannenwender. Ein Schneidebrett aus Holz ist hygienischer als aus Kunststoff. Denn die im Holz enthaltenen Harze haben einen Selbstreinigungseffekt.

Wenn Sie gerne Backen, ergänzen Sie die Grundausstattung Ihrer Küche um Backformen, Messbecher und eine Waage.

Ein ganzes Gewürzregal ist für den Anfang überflüssig. Selbst ein anspruchsvoller Koch braucht selten alle Trockenkräuter. Wählen Sie für die Grundausstattung Ihrer Küche nur Ihre Lieblingsgewürze aus. Den Rest kaufen Sie erst, wenn Sie sie für die Zubereitung eines bestimmten Gerichts brauchen.

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare