Gorilla-Baby im Allwetterzoo ist ein Junge

MÜNSTER - Das Gorilla-Baby im Allwetterzoo in Münster ist ein Junge. Fünf Tagen nach der Geburt gab Mutter Changa-Maidi (16) am Mittwochnachmittag zum ersten Mal den Blick ganz frei auf ihren Nachwuchs.

Wie der Zoo am Donnerstag mitteilte, sei die Gorilla-Dame die vielen neugierigen Blicke und das ständige Nachschauen der Pfleger leid gewesen. Bei der Fütterung habe sie erstmals ihr Baby ganz offen gezeigt. Ein Name steht noch nicht fest und auch der 5-jährige Thabo muss sich noch gedulden, bis er mit seinem Bruder spielen kann. - lnw

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare